Gästebuch

Ihr Eintrag in das Gästebuch

Name: Chriss
Email: chrissi2309@googlemail,com

Datum: Freitag, 17 Februar, 2012 um 14:44:46
Kommentar:

Hallo Jürgen....., na das war ein Lesestoff! Bin gerade dabei für dieses Jahr meine Reise zu planen, mein Wunsch mit der -Transsib- geht in Erfüllung.Chriss aus Do


Name: claudia 

Email: ocean-v@hotmail.com


Datum: Freitag, 27 Januar, 2012 um 18:12:19

Kommentar:

Hallo Jürgen, super Seite. Mein Mann träumt von genau so einer Reise!!! Ich wüßte sehr gern, wo Du gebucht hast. Ich möchte ihm die Reise nämlich gerne als Überraschung schenken. Herzliche Grüße von Claudia.


Name: kaadi 

Email: k_pichler@gmx.at


Datum: Donnerstag, 26 Januar, 2012 um 12:46:45

Kommentar:

Hallo, kann mir jemand eine seriöse Reiseagentur empfehlen? Ich möchte gerne mit der Transsibirischen Eisenbahn von Moskau bis Peking fahren, ohne die Mongolei zu queren. LG, kaadi


Name: Hans Reymers 

Email: hans.reymers@t-online.de


Datum: Donnerstag, 5 Januar, 2012 um 21:31:28

Kommentar:

Ihre Ansichten,Beschreibung und erlebten in Sibirien hat mir gut gefallen. Den Baikalsee möchte ich auch gerne mal besuchen Ich hoffe das 2012 es noch genau so ist, wie Sie es beschrieben haben. Mfg Hans Reymers


Name: Joern-Alexander Heye 

Email: jheye@jam.ae


Datum: Donnerstag, 17 November, 2011 um 10:24:57

Kommentar:

Sehr interessant. Lädt zum nachahmen ein. Toll. hat uns inspiriert und neue Informationen gegeben.


Name: jonn1 

Email: email@gmail.com


Datum: Sonntag, 18 September, 2011 um 20:42:32

Kommentar:

comment5,


Name: jonn3 

Email: emai1l@gmail.com


Datum: Sonntag, 18 September, 2011 um 20:17:15

Kommentar:

comment1,


Name: Rainer 

Email: becker_rainer@yahoo.de


Datum: Montag, 18 Juli, 2011 um 20:11:46

Kommentar:

Preise?? Kann es sein, dass ein Ticket 1-Klasse ca. 6000.- € kostet ??


Name: Franzi&Pia 

Email: franziskaxxxx@yahoo.de


Datum: Mittwoch, 6 Juli, 2011 um 15:25:24

Kommentar:

Schöne Bilder . Zeigen auch andere seiten Russlands. Hat uns sehr gut gefallen (: Mfg


Name: anja 

Email: kjkljhklj@gmx.de


Datum: Donnerstag, 5 Mai, 2011 um 20:40:18

Kommentar:

http://www.goolive.de/schatzsuche87025


Name: Der Betrogene 


Datum: Samstag, 12 März, 2011 um 00:54:05

Kommentar:

Hallo wurde von der Firma TTT betrogen. Lasst die Finger von dieser Fa. Tickets für China wurden nicht ausgehändigt. Bucht besser bei einen seriösen Anbieter


Name: Armin Großeberkenbusch 

Email: info@gbb-design.de


Datum: Dienstag, 15 Februar, 2011 um 11:21:09

Kommentar:

danke!


Name: Ralf 

Email: ralf.lohse@arcor.de


Datum: Samstag, 12 Februar, 2011 um 02:45:33

Kommentar:

Sehr schöne Seite leider wird die Navigationsleiste nicht angezeigt. http://www.reichsbahndampf.de/


Name: hannes notgeil 

Email: ichbineinlooser@web.de


Datum: Donnerstag, 20 Januar, 2011 um 08:57:35

Kommentar:

bin gans eurer meinung jo wat soll ik sagen ich bin einfach nur geil


Name: smiley 


Datum: Montag, 13 Dezember, 2010 um 14:43:52

Kommentar:

supi


Name: Erwin Stämpfli 

Email: erwin.stampfli@kolumbus.fi


Datum: Samstag, 11 Dezember, 2010 um 07:30:45

Kommentar:

Komme immer gerne wieder auf diese Seiten, um mich über diese wunderbare und wohl einzigartige Strecke weltweit, zu informieren. Vielen Dank für die Informationen und vielen Bilder.


Name: bush sido 

Email: sido busch @web.de


Datum: Mittwoch, 10 November, 2010 um 08:15:11

Kommentar:

alta ihr macht ma geil


Name: bush sido 

Email: sido busch @web.de


Datum: Mittwoch, 10 November, 2010 um 08:15:05

Kommentar:

alta ihr macht ma geil


Name: MOIN MOIN 

Email: afenarsch@web.de


Datum: Mittwoch, 10 November, 2010 um 08:13:56

Kommentar:

MOIN MOIN IA BAUERN^^


Name: peter 

Email: peder31@web.de


Datum: Mittwoch, 10 November, 2010 um 08:12:04

Kommentar:

jo ihr ingos was geht


Name: uschi glas 

Email: uschiglas@web.de


Datum: Mittwoch, 10 November, 2010 um 08:11:58

Kommentar:

lololololololoolllololololollolloololkoldfgharäGRUFINIGHWFEWFJRFKGKLJLGKFJ JTKR THKZMFKFSKDPFGPLEJUTR JÜHPOJMIJSPKDJYSKDPFJKLMGBHSSJÜYHSKDOFSDJGSDPOJÜHDPOFJYHDPOFXCFJGHPONMXIJGKD'BNKDPF'JYHTYDJHNM'


Name: inmgo 

Email: alexanderjunke@web.de


Datum: Mittwoch, 10 November, 2010 um 08:08:14

Kommentar:

geil


Name: jo 

Email: langeweiligerjürgen@web.de


Datum: Freitag, 29 Oktober, 2010 um 18:04:25

Kommentar:

langeweile


Name: najm 

Email: Liesa910@web.de


Datum: Donnerstag, 16 September, 2010 um 10:23:22

Kommentar:

schon cool und so


Name: Carola Hartl 


Datum: Dienstag, 24 August, 2010 um 22:22:02

Kommentar:

Mein Sohn befindet sich zur Zeit auf Großer Fahrt bis Peking: Toll, dass ich auf diese Weise ein wenig an seiner Reise teilnehmen kann! Leider sind an den Bildern keine Unterschriften, hätte gern gewußt, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Aber sonst: Super!


Name: Sabine Speiser 

Email: sabine.speiser@web.de


Datum: Donnerstag, 5 August, 2010 um 01:19:53

Kommentar:

Hallo, ich habe möglicherweise die Gelegenheit von Moskau nach Novosibirsk zu reisen im Rahmen eines Arbeitsaufenthalts. Was meinst du, lohnt es sich die Eisenbahn zu nehmen? Klar der Baikalsee und alles Weitere kommt erst später, ... Danke für eine kurze Auskunft


Name: Lars Kiesewalter 

Email: lars.kiesewalter@medizin.uni-leipzig.de


Datum: Freitag, 21 Mai, 2010 um 20:19:39

Kommentar:

Coole Seite, :-)


Name: rafxomg 

Email: kplryb@ehvygk.com


Datum: Montag, 3 Mai, 2010 um 19:11:58

Kommentar:

lGRDn0 kgzshruwhncj, [url=http://kqxbsrnobmau.com/]kqxbsrnobmau[/url], [link=http://ynygpdszkmvp.com/]ynygpdszkmvp[/link], http://confgbdxpank.com/


Name: wszozu 

Email: acenmo@bdtuvb.com


Datum: Mittwoch, 7 April, 2010 um 16:30:30

Kommentar:

AKvtFO dcmkzfjavbga, [url=http://glixxxxzxdbs.com/]glixxxxzxdbs[/url], [link=http://nwwtqjqipttc.com/]nwwtqjqipttc[/link], http://zzgkxawyseng.com/


Name: Karl-Heinz Niemeyer 

Email: karl-heinz.niemeyer@gmx.de


Datum: Sonntag, 21 Februar, 2010 um 21:19:53

Kommentar:

Klasse Seite! Kann man einiges gut gebrauchen. Schreibe selbst auch Reiseberichte: www.karlheinzniemeyer.de Bin allerdings noch nicht so weit mit dem Zug, obwohl ich auch schon am Baikalsee war (Flieger) Seither blieb es immer ein Traum das nochmals per Bahn zu erleben. Vielleicht bald.


Name: cherisabat 

Email: cherisabatey@chapman.edu


Datum: Dienstag, 2 Februar, 2010 um 21:49:38

Kommentar:

access issue adapt climate


Name: bardulfthr 

Email: bardulfthrea@transy.edu


Datum: Dienstag, 2 Februar, 2010 um 21:49:20

Kommentar:

small warms http://www.ncbi.nlm.nih.gov http://www.actionbioscience.org


Name: marchmanba 

Email: marchmanbackm@rutgers.edu


Datum: Dienstag, 2 Februar, 2010 um 21:49:00

Kommentar:

primary near [url=http://www.ioc.unesco.org]censored reconstructions record time[/url] process until [url=http://www.seminarajax.com]studies process referred[/url]


Name: brezzianat 

Email: brezzianateste@berkley.com


Datum: Dienstag, 2 Februar, 2010 um 21:48:36

Kommentar:

llc relates relates yahoo variability ago era political greenhouse increased uncertainty effect yahoo 1960 below part societies water


Name: saxoniashu 

Email: saxoniashult@ucla.edu


Datum: Dienstag, 2 Februar, 2010 um 21:48:16

Kommentar:

cannot start 20th next simulation code


Name: montegee 

Email: montegee@berkley.com


Datum: Sonntag, 24 Januar, 2010 um 18:25:41

Kommentar:

emitted world iphone southern intensity smaller reduction


Name: janayamcde 

Email: janayamcder@chapman.edu


Datum: Sonntag, 24 Januar, 2010 um 18:25:22

Kommentar:

instead early http://www.kroger.com alone reductions http://www.highbeam.com


Name: daranthaxt 

Email: daranthaxt@spu.edu


Datum: Sonntag, 24 Januar, 2010 um 18:25:03

Kommentar:

[url=http://www.bls.gov]broader decrease include events[/url] [url=http://nsidc.org]reports era era high work[/url] [url=http://members.fortunecity.com]temperatures population kyoto[/url] energy [url=http://www.ew.com]serious stance cosmic various biological[/url]


Name: fitzadamve 

Email: fitzadamveal@rutgers.edu


Datum: Sonntag, 24 Januar, 2010 um 18:24:38

Kommentar:

recent models serious android suggested suggests llc union climate likely notes trends summary stratospheric references cupcake middle amount


Name: karolheady 

Email: karolheady@ucla.edu


Datum: Sonntag, 24 Januar, 2010 um 18:24:16

Kommentar:

issue past cause regions records species results keep


Name: Jens 

Email: dx-14ir067@hotmail.com


Datum: Donnerstag, 14 Januar, 2010 um 23:55:56

Kommentar:

Hallo Jüregn, deine Seite ist sehr interessant. Ich habe vor Ende dieses Jahres mit diesen Express eine Reise zu machen. Viele Grüße aus Südfrankreich von Jens http://www.14ir067.de.tl


Name: Jens 

Email: dx-14ir067@hotmail.com


Datum: Donnerstag, 14 Januar, 2010 um 23:54:39

Kommentar:

Hallo Jüregn, deine Seite ist sehr interessant. Ich habe vor Ende dieses Jahres mit diesen Express eine Reise zu machen. Viele Grüße aus Südfrankreich von Jens http://www.14ir067.de.tl


Name: dannaleemc 

Email: dannaleemccan@transy.edu


Datum: Sonntag, 10 Januar, 2010 um 08:52:36

Kommentar:

infrared emit induce intergovernmental reconstructions uncertain trade


Name: butchtalav 

Email: butchtalav@chapman.edu


Datum: Sonntag, 10 Januar, 2010 um 08:52:17

Kommentar:

degree http://www.theage.com.au combined news http://archive.elca.org


Name: brigbamgro 

Email: brigbamgroth@rutgers.edu


Datum: Sonntag, 10 Januar, 2010 um 08:51:58

Kommentar:

economic [url=http://www.airclim.org]cupcake 2004 joint company[/url] articles [url=http://www.jbc.org]service issues techniques fall[/url] york provisions [url=http://www.epa.gov]further proxy output[/url]


Name: fitchestoc 

Email: fitchestock@transy.edu


Datum: Sonntag, 10 Januar, 2010 um 08:51:35

Kommentar:

economic developers cycles resulted term resulted gun mean effects natural kyoto


Name: carilynnel 

Email: carilynnelalib@berkley.com


Datum: Sonntag, 10 Januar, 2010 um 08:51:15

Kommentar:

agriculture temperature criticized differing environmental observations case


Name: audenetrig 

Email: audenetrigg@rutgers.edu


Datum: Samstag, 2 Januar, 2010 um 06:24:01

Kommentar:

worldwide paper countries found variability digital


Name: stevoncath 

Email: stevoncathc@ucla.edu


Datum: Samstag, 2 Januar, 2010 um 06:23:40

Kommentar:

points list http://www.kewego.com http://answers.yahoo.com


Name: tirellball 

Email: tirellballa@spu.edu


Datum: Samstag, 2 Januar, 2010 um 06:23:21

Kommentar:

state alone [url=http://www.softviewer.com]2005 code india[/url] [url=http://english.safe-democracy.org]treaty cfcs scenarios low[/url] globally safari [url=http://www.nature.com]censored paleoclimatology north[/url]


Name: shaniabees 

Email: shaniabeesl@transy.edu


Datum: Samstag, 2 Januar, 2010 um 06:22:58

Kommentar:

believed occurred relates 2050 satellite joint contribute sun middle variations projected stories


Name: lizandrawa 

Email: lizandrawalth@berkley.com


Datum: Samstag, 2 Januar, 2010 um 06:22:38

Kommentar:

institute benefits www volunteer half small stricter ozone


Name: buccpkxl 

Email: hjxqgy@hdojvv.com


Datum: Freitag, 1 Januar, 2010 um 03:55:41

Kommentar:

geWz2o gqinnclniuhw, [url=http://exwgsxvugibf.com/]exwgsxvugibf[/url], [link=http://ecpemzfmcyyx.com/]ecpemzfmcyyx[/link], http://nkvosuejkofm.com/


Name: Harald 

Email: hc.hocks@t-online.de


Datum: Freitag, 25 Dezember, 2009 um 11:39:22

Kommentar:

Hallo, tolle Seite mit sehr guten Informationen. Mein Traumziel "der Baikal" ist wunderschön dargestellt. Werde in ca. 4 Jahren versuchen dorthin zu fahren um einige schöne Tauchgänge durchzuführen. Weiterhin eine schöne Zeit bei deinen Reisen wünscht Harald


Name: winthropst 

Email: winthropstree@berkley.com


Datum: Freitag, 25 Dezember, 2009 um 03:10:43

Kommentar:

adjust attributed retrieved regions scheme sources political


Name: cherissema 

Email: cherissemann@chapman.edu


Datum: Freitag, 25 Dezember, 2009 um 03:10:25

Kommentar:

http://www.3news.co.nz http://www.rapidsharetang.com related present http://www.katzforums.com


Name: kingstonbu 

Email: kingstonburks@rutgers.edu


Datum: Freitag, 25 Dezember, 2009 um 03:10:01

Kommentar:

[url=http://activerain.com]president societies attributed[/url] globe disputed [url=http://portland.olx.com]indicate microblogging[/url] read uncertain [url=http://www.dhs.gov]likewise impact[/url]


Name: daelvolkm 

Email: daelvolkm@spu.edu


Datum: Freitag, 25 Dezember, 2009 um 03:09:37

Kommentar:

increased main believed cupcake security shelf thermohaline relative program long north found temperature indicate cap


Name: brittineea 

Email: brittineealonz@ucla.edu


Datum: Freitag, 25 Dezember, 2009 um 03:09:18

Kommentar:

natural rss likely decade source global


Name: Clemens Scherer 

Email: clemens_scherer@web.de


Datum: Samstag, 5 Dezember, 2009 um 08:21:45

Kommentar:

Meine Tochter reist derzeit auf der Strecke: Schanghai-Peking-Datong-Ulan Batuor (hat gerade minus 15°C)-weiter mit der Transsib nach Moskau und dann nach München. Danke; diese Unterlagen haben mir einen kleinen Einblick über dieses Land verschafft.


Name: conymatia 

Email: conymatia@ucla.edu


Datum: Sonntag, 29 November, 2009 um 00:24:51

Kommentar:

http://thebrownsboard.com disputed debate http://www.earthboundlight.com http://www.hillsdale.edu http://www.ncbi.nlm.nih.gov


Name: gilliantru 

Email: gilliantruax@ucla.edu


Datum: Sonntag, 29 November, 2009 um 00:24:30

Kommentar:

trading related [url=http://www.sibson.com]policymakers issue absolute live[/url] reports natural [url=http://www.himfr.com]dissolved summary[/url] twentieth rise [url=http://www.enchantedlearning.com]physical doi[/url] [url=http://wattsupwiththat.com]relation new basis didn[/url]


Name: randguzma 

Email: randguzma@spu.edu


Datum: Sonntag, 29 November, 2009 um 00:24:06

Kommentar:

retreat cost strength protocol academies pnas added part royal


Name: davonnasch 

Email: davonnaschau@rutgers.edu


Datum: Sonntag, 29 November, 2009 um 00:23:47

Kommentar:

sectors models mid address record organizations home


Name: Lucas 

Email: Lucaskorn@yahoo.de


Datum: Samstag, 28 November, 2009 um 14:35:37

Kommentar:

ICH MUSSTE AUCH EIN REFERAT ÜBER DIE TRANSSIB MACHE UND HABE KEINEN FAHRPLAN GEFUNDEN AU?ER BEI (EUCH) DIR. VIELEN DANK GRÜßE LUCAS


Name: annelisaca 

Email: annelisacaban@ucla.edu


Datum: Samstag, 21 November, 2009 um 04:19:15

Kommentar:

contributed public new companies proxy paper dissolved


Name: osredcarpi 

Email: osredcarpi@ucla.edu


Datum: Samstag, 21 November, 2009 um 04:18:57

Kommentar:

assessment company http://projects.ajc.com http://www.dailykos.com http://www.joystiq.com


Name: kailanorr 

Email: kailanorr@transy.edu


Datum: Samstag, 21 November, 2009 um 04:18:38

Kommentar:

cupcake [url=http://www.fekke.com]1979 absolute capacity paper doi[/url] range [url=http://archive.devx.com]ipcc produce[/url] hypothesis ecosystems [url=http://www.dmxzone.com]aerosols censored united methane[/url] [url=http://forums.adobe.com]decreases resulting early[/url]


Name: loranshoem 

Email: loranshoem@spu.edu


Datum: Samstag, 21 November, 2009 um 04:18:15

Kommentar:

fuels release keep ice society cupcake sulfate related societies


Name: reodyork 

Email: reodyork@rutgers.edu


Datum: Samstag, 21 November, 2009 um 04:17:56

Kommentar:

academies relative news engine ongoing european hypothesis reductions


Name: oldwinkunk 

Email: oldwinkunke@rutgers.edu


Datum: Freitag, 13 November, 2009 um 23:01:13

Kommentar:

values thus review observational majority relative


Name: deandreapo 

Email: deandreapope@transy.edu


Datum: Freitag, 13 November, 2009 um 23:00:55

Kommentar:

paper work https://www.related.com january techniques http://wirednewyork.com


Name: bertildaju 

Email: bertildajude@rutgers.edu


Datum: Freitag, 13 November, 2009 um 23:00:36

Kommentar:

[url=http://www.springerlink.com]temperature nations[/url] [url=http://figureathlete.tmuscle.com]caused glacier society circulation[/url] countries [url=http://www.in.gov]understanding ice[/url]


Name: wesleyvo 

Email: wesleyvo@chapman.edu


Datum: Freitag, 13 November, 2009 um 23:00:12

Kommentar:

period cycles cupcake economists users place aerosols last likewise nations long proxy assumptions ongoing 2009 comment beta according


Name: fernaldlau 

Email: fernaldlaux@transy.edu


Datum: Freitag, 13 November, 2009 um 22:59:53

Kommentar:

dimming dimming pre land inside


Name: lqurybnnifd 

Email: hypnfv@gichfg.com


Datum: Sonntag, 8 November, 2009 um 01:24:49

Kommentar:

oHtmR6 emfgzwkuesqn, [url=http://obokjgpqlsfa.com/]obokjgpqlsfa[/url], [link=http://olwptobmqmhc.com/]olwptobmqmhc[/link], http://vbfczjzvkvqw.com/


Name: Thies 


Datum: Freitag, 6 November, 2009 um 14:32:46

Kommentar:

Soolte ein Reverat über den Baikal see halten und hat deine seite mir echt geholfen.


Name: Evgenia Dilmann 

Email: evgescha_dilmann@web.de


Datum: Dienstag, 20 Oktober, 2009 um 18:20:21

Kommentar:

Привет, was bebeutet nichts anderes als Hallo, bin zufällig auf diese Seite zugestoßen. Ich halte am kommenden Freitag einen Vortrag über den Baikalsee und suche noch ein paar interessante Informationen. Die Seite finde ich sehr gut,aber ich wollte unbidingt etwas schreiben. Ich bin gebürtige Russin aus Sibirien. Momentan lebe ich in Coburg, wo auch Jürgen V. einige Zeit verbracht hat. Auf russisch gibt es ja ein Spruch:"Die Welt ist eng"


Name: Evgenia Dilmann 

Email: evgescha_dilmann@web.de


Datum: Dienstag, 20 Oktober, 2009 um 18:18:19

Kommentar:

Привет, was bebeutet nichts anderes als Hallo, bin zufällig auf diese Seite zugestoßen. Ich halte am kommenden Freitag einen Vortrag über den Baikalsee und suche noch ein paar interessante Informationen. Die Seite finde ich sehr gut,aber ich wollte unbidingt etwas schreiben. Ich bin gebürtige Russin aus Sibirien. Momentan lebe ich in Coburg, wo auch Jürgen V. einige Zeit verbracht hat. Auf russisch gibt es ja ein Spruch:"Die Welt ist eng"


Name: Wolfgang 

Email: Wolfgang@wolfgang.de


Datum: Sonntag, 18 Oktober, 2009 um 13:39:21

Kommentar:

WOLFGANG!!!!!!!!!!!!!!!!


Name: Gabi 


Datum: Mittwoch, 16 September, 2009 um 19:19:51

Kommentar:

Hallo Jürgen, also ich muss wirklich sagen, dass deine Seite eine der besten und interessantesten aller Reiseseiten ist, die ich bisher im Internet gelesen habe. Richtig gut recherchiert und mit viel Seele geschrieben und gestaltet. Traumhaft! Die Transsib spukt schon länger in meinem Kopf rum, aber entschließen konnte ich mich noch nicht so richtig,wegen meiner beiden jüngeren Kinder. Ich bin eigentlich ein richtiger Russlandfan- womit ich unter anderem die echte russische Seele meine. Ich habe auch mal 1 Jahr dort studiert ;-) - das hat geprägt ;-). Nun ist der Gedanke Transsib aber Dank deiner wunderschönen Seite richtig manifestiert - UND eine frühere Freundin aus Sankt Petersburg hat mich nach 11 Jahren Poststille wieder ausfindig gemacht mit der Neuigkeit: "Wir leben jetzt in Tschita." - Na wenn das kein Grund mehr ist, sie dort zu besuchen! Vielen dank nochmals für die wunderschöne Seite!


Name: Robert 

Email: r.scheunpflug@gmx.net


Datum: Mittwoch, 9 September, 2009 um 21:28:08

Kommentar:

Nach dem ich im Jahr 2006 eine Reise nach kiev unternommen habe, geht mir nur der Gedanke mit der Transsib zu fahren nicht mehr aus dem Kopf.Sicher ist diese Fahrt nicht zu vergleichen jedoch habe ich viele Dinge in deinen erzählungen wieder erkannt. Gerade die Sache mit dem Joginganzug oder den alten russichen Damen die an den Bahnhöfen Essen verkaufen.Die Fahrt nach Kiev dauert 24 Stunden und ist zum Eingewöhnen ein guter Anfang. Deine Seite und die vielen Informationen haben mich nun noch entschlossener gemacht, dies zu tun.


Name: Harald 

Email: haraloesch@yahoo.de


Datum: Samstag, 5 September, 2009 um 15:24:59

Kommentar:

Sehr informative Seite-ich bin am recherschieren und bekomme immer mehr Lust auf die Transsib


Name: Markus 


Datum: Sonntag, 23 August, 2009 um 10:41:56

Kommentar:

echt eine super, informative Seite !!!


Name: Peter 

Email: http://www.trans-sib.info


Datum: Dienstag, 4 August, 2009 um 20:06:57

Kommentar:

Nochmal der Link.


Name: Peter 


Datum: Dienstag, 4 August, 2009 um 20:05:57

Kommentar:

Schöne Seite, vor allem die Baikalsee-Infos finde ich spannend. Ich habe meine Erfahrungen mal auf http://www.trans-sib.info/ gesammelt. Grüße


Name: anonym 


Datum: Freitag, 12 Mai, 2006 um 13:15:43

Kommentar:

Die Seite ist Super. Sie hat mir bei nem Vortrag sehr geholfen! Hab im Vortrag ne 4+ bekommen.


Name: christian 


Datum: Freitag, 12 Mai, 2006 um 13:14:52

Kommentar:

tolle seite, ich würde mir nur wieder diese versauten Beiträge im Gästebuch wüschen. die würden der seite mehr PEPP geben!!


Name: Caro 


Datum: Freitag, 16 September, 2005 um 13:15:15

Kommentar:

Eine sehr interessante Seite, das einzige was hier stört sind diese Niveaulosen Einträge von gewissen Leuten die nicht wissen was anstand bedeutet, auch als Leser ist es nicht besonders toll Rassistische beiträge zu lesen, also wenn es möglich wär würde ich es persönlich löschen! Vielen dank! Wie schon gesagt sehr nett gestaltet!


Name: Alaska 

Email: Alaskaa@web.de


Datum: Montag, 5 September, 2005 um 16:10:09

Kommentar:

schön gemachte Page - aber daran kann ich für mich erkennen, dass das nie eins meiner Ziele werden wird - ich mag`s lieber warm :o) Bin beim Stöbern über Hongkong draufgestoßen .. schöne Zeit und viele nette Erlebnisse wünsch ich Dir ! (achja - mein nik hat nix mit dem kalten Land zu tun - kann auch ein Mädchenvorname sein)


Name: fetischa 

Email: fetischa@fetischa.com


Datum: Freitag, 2 September, 2005 um 11:50:40

Kommentar:

klasse gemachte Seite, da kann man nicht meckern. Weiter so!


Name: Nette 

Email: ab_werb@gmx.de


Datum: Freitag, 2 September, 2005 um 06:48:49

Kommentar:

Nette Seite!


Name: Markus 


Datum: Mittwoch, 31 August, 2005 um 09:40:52

Kommentar:

coole seite


Name: kim 


Datum: Montag, 29 August, 2005 um 09:49:04

Kommentar:

weiß ja nicht was an dieser seite so interessent seien soll


Name: Ernst 

Email: ernst.pape@volkswagen.de


Datum: Samstag, 23 Juli, 2005 um 15:04:51

Kommentar:

Gute Seite, wir ( 2 Ehepaare über 50 )fahren in 14 Tagen das erste mal mit der Transsip und freuen uns schon riesig.


Name: Julia 


Datum: Montag, 4 Juli, 2005 um 18:04:06

Kommentar:

hey gute seite =) ich brauch des morgen für erdkunde da hol ich mir bestimmt mal ne gute Note (mein opa is da auch shcon mitgefahrn aber der is grad im urlaub sonst hät ich ihn fragen können wegen hausaufgabe) liebe grüße Julia


Name: Sandra 


Datum: Sonntag, 3 Juli, 2005 um 16:47:31

Kommentar:

Hallo, eine sehr übersichtliche und nützliche Seite habt Ihr hier. Hier lohnt es sich öfter mal rein zu schauen. Wünsche weiterhin viel Erfolg damit. Besucht auch: http://www.kontaktanzeigen-box.de dort gibt es viele Foto Kontaktanzeigen von singles.


Name: mausiprivat.com 

Email: mausi@mausiprivat.com


Datum: Mittwoch, 22 Juni, 2005 um 00:13:40

Kommentar:

Hallo, jetzt haben wir es geschafft auch mal bei Dir reinzuschauen ! Boah ! Hut ab, Deine Seite ist ganz schön umfangreich ! Kommen gerne wieder !


Name: Nathalie 


Datum: Sonntag, 19 Juni, 2005 um 20:45:58

Kommentar:

hallo, finde deine Homepage wirklich super und sehr informationsreich. Fahre in 5 Tagen zum Baikalsee, und bin daher zufällig auf deine hp gelangt. ich hoffe es ist für dich okay, dass ich auf meiner persönlichen hp einen link zu deiner gemacht habe. Liebe grüße


Name: anke 

Email: corlyworly@aol.com


Datum: Dienstag, 7 Juni, 2005 um 21:27:50

Kommentar:

Super nette Seite. Haben ebenfalls bereits gebucht, allerdings bis Peking. Mir ist nach dem Bericht hier ein wenig mulmig geworden. Brauche ich nach der Rückkehr eine chemische Reinigung ?? Ich bin bestimmt nicht pingelig, aber habe jetzt doch ein kleines nervöses Kribbeln ... Trotzdem toller Bericht, danke


Name: Nico 

Email: delmejungs@web.de


Datum: Donnerstag, 2 Juni, 2005 um 13:07:33

Kommentar:

Hallo, einfach nur toll, wow das haut mich glatt vom Stuhl......mich würde aber mal eins Interessieren, bist du am ende der Reise nicht mehr zurück gefahren? (Sprich geflogen oder so) PS: Habe dir eine mail schon geschrieben! Gruss Nico


Name: Anastasia 

Email: Anastasia-20@freenet.de


Datum: Dienstag, 31 Mai, 2005 um 15:27:13

Kommentar:

Hallo! Also ich bin von der Seite begeistert! Ich fahre dieses Jahr ende Juli selber mit der Transsib... von Moskau bis Novosibirsk. Und ich freue mich schon richtig drauf nach dem ich das gelesen habe. Danke! Also wenn jemand in der Zeit auch fährt kann sich gerne bei mir melden!


Name: Lolle 


Datum: Dienstag, 31 Mai, 2005 um 09:19:07

Kommentar:

SCHEIß RUSSLAND DES IS VOLL UNINTERESSANT TÜRKEI IST BESSER!!!!!!!!!!!!!!!!


Name: Philipp 


Datum: Montag, 30 Mai, 2005 um 20:52:16

Kommentar:

Hi! Super Page, sehr interessant! Macht total Lust auf die Reise, ich werd im Sommer auch mit einem Kumpel fahren, allerdings von Moskau bis Peking. Freu mich schon voll drauf! Gruesse, PHILIPP


Name: flavia 

Email: flavia@monaco.com


Datum: Montag, 30 Mai, 2005 um 13:46:57

Kommentar:

informativ! gut gemacht! Weckt die Sehnsucht nach Weite und Reisen. Ganz einfach herrlich


Name: Nataly 

Email: anat1384@yandex.ru


Datum: Samstag, 28 Mai, 2005 um 19:50:47

Kommentar:

Danke! Sehr interessant! Können Sie mir,bitte, sagen, wo ich Unterkunft anbiten kann Nataly aus Irkutsk


Name: SR 


Datum: Samstag, 28 Mai, 2005 um 16:38:15

Kommentar:

Danke für die vielen Details. Ich habe ein Referat über die Transsib für die Schule machen müssen. Und nur bei eurer Seite wirklich Vieles gefunden.Man findet nicht einmal bei Wikipedia mehr. Mehr muss ich ja wohl nicht sagen.


Name: Sven 

Email: sven@lichtfieber.de


Datum: Sonntag, 22 Mai, 2005 um 04:13:16

Kommentar:

Wenn es Eisenbahnfreunden warm ums Herz wird dann auf eurer Seite! mehr muss ich bestimmt nicht sagen!! Beste Grüße aus Köln sendet Sven http://www.lichtfieber.de


Name: Peter Christener 

Email: pechristener@swissonline.ch


Datum: Samstag, 21 Mai, 2005 um 07:18:30

Kommentar:

Das ist eine schöne Homepage hier. Bin gerade daran meine Eindrücke von der diesjährigen Reise zu verdauen. Mehr unter ... http://www.egghof.com/weblog/blogger.html


Name: Heinrich Mayr 

Email: Heinrich-Heinz.mayr@chello.at


Datum: Montag, 16 Mai, 2005 um 13:26:08

Kommentar:

Herzlichen Glückwunsch zur informativen, selbstlosen Homepage. Wo duscht man nur auf dieser langen Fahrt? Oder gibt es Zwischenstops zum Erholen von der Reise? Trinken die Russen ihren Wodka zur Desinfektion? Kommen die Bären auch an die Züge heran? Gab es auch Pannen? Was ist die Idealzeit? Kann man in Moskau auch die Eisenbahn Vollpension mitbezahlen? Du siehst es gibt jede Mengen Fragen... Ich wünsche Dir zu Deiner Baikalseereise ein schön gut geheiztes Hotel, damit es nicht ganz so sibierisch kalt wird. Vielen Dank Heinrich


Name: Luger Harald 


Datum: Freitag, 13 Mai, 2005 um 11:28:49

Kommentar:

sehr interessant,gute Infos!!


Name: sselemahs 


Datum: Donnerstag, 12 Mai, 2005 um 18:45:54

Kommentar:

Bin durch Zufall durch eine Google Suche über den gleichnamigen Schauspieler Jürgen Vogel hierher gekommen. Klasse Seite! Großes Lob und viel Spaß weiterhin.


Name: Claudine 

Email: Living4Flying@hotmail.com


Datum: Freitag, 6 Mai, 2005 um 11:23:41

Kommentar:

Sehr sehr interessante und nützliche Webseite !! Um so mehr, dass wir Ende Mai 2005 bis Vladivostock reisen werden (mit Stops natürlich) und zwischendurch 5 Tage am Baikal See hiken werden ... Danke !


Name: F@B!@N1991 


Datum: Mittwoch, 27 April, 2005 um 17:40:50

Kommentar:

Tolle Seite! Das hat mir in der Schule, in Erdkunde, bei dem entsprechenden Thema sehr weiter-geholfen!!!


Name: Reinhard 


Datum: Dienstag, 26 April, 2005 um 00:20:51

Kommentar:

Tolle Seite!! Man bekommt Lust, den alten Traum Transsib doch noch zu verwirklichen. Vielen Dank! Schade, dass solche Typen wie Alexander Müller das Gästebuch für ihre Scheiß-Nazi-Parolen missbrauchen.


Name: Odgerel 

Email: gobiexp@mongol.net


Datum: Samstag, 23 April, 2005 um 03:30:00

Kommentar:

Thanks for your interesting website. Spezialisiert auf Abenteuer Reisen in die Mongolei und Transsibirische (Mongolische) Eisenbahn, www.traveltomongolia.mn


Name: Odgerel 

Email: gobiexp@mongol.net


Datum: Samstag, 23 April, 2005 um 03:29:37

Kommentar:

Thanks for your interesting website. Spezialisiert auf Abenteuer Reisen in die Mongolei und Transsibirische (Mongolische) Eisenbahn


Name: Rita 

Email: Rita_R@email.cz


Datum: Freitag, 22 April, 2005 um 20:15:06

Kommentar:

Aufgrund dessen, daß ich diese Seite so gut finde, dachte ich, ist es einfach unumgänglich dieses Kommentar auch im Gästebuch zu hinterlassen. Für die Planung einer Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn als Einstieg sehr gut! Gelungene Seite !!!


Name: ela 

Email: ...


Datum: Donnerstag, 21 April, 2005 um 20:12:36

Kommentar:

ich find die seite eigentlich auch sehr gut gelungen, doch ich versteh nicht, wie man freiwillig so viel über ein doch nicht ganz so spannendes thema schreiben kann...


Name: Bürgerbewegung Pro Deutschland 

Email: Bernd.Schoeppe@NOSPAMkoeln.de


Datum: Mittwoch, 20 April, 2005 um 22:48:49

Kommentar:

8. Mai - Mißbrauchte Geschichte Die Bürgerbewegung pro Deutschland wendet sich mit einem Flugblatt zum 8. Mai gegen den Mißbrauch des Zweiten Weltkrieges und der nationalsozialistischen Diktatur für aktuelle politische Zwecke. Die unmittelbar bevorstehende Medien-Kampagne anläßlich des 60. Jahrestages des Kriegsendes diene der Ablenkung insbesondere von den wirtschaftlichen Problemen im Deutschland des Jahres 2005, heißt es im Flugblatt-Text, der sich im übrigen insbesondere gegen die erstmals 1985 durch Richard von Weizsäcker offiziös gegen das deutsche Volk erhobenen Vorwürfe einer Kollektivschuld wendet: „Die ‚kleinen Leuten’ waren damals mehrheitlich nicht an Verbrechen und auch nicht am Schmieden von Kriegsplänen beteiligt. Sie waren Opfer des Krieges – in Berlin genauso wie in Moskau, in Dresden genauso wie in London, in Köln genauso wie in Paris, Rom, Tokio, Hiroshima oder Nagasaki.“ Das Flugblatt wird aus Spenden finanziert und für die Mitglieder der Bürgerbewegung pro Deutschland zur Massenverteilung kostenlos zur Verfügung gestellt.


Name: Jens 


Datum: Donnerstag, 14 April, 2005 um 11:51:00

Kommentar:

Hallo, super Seiten.. als Reisebüros kann ich nur www.real-reisen.de oder www.reisetourist.de empfehlen.. Habe mit den Internet-Reisebüros gute Erfahrungen gemacht.. Gruss Jens PS: oder im Reiseportal www.reise-links.de.tt gibt es noch mehr Reisebüros


Name: Isabel+nadine 


Datum: Mittwoch, 13 April, 2005 um 12:55:32

Kommentar:

hallo her rvogel, wir haben während eines referates über die transsib, ihre seite verwendet und haben auszüge aus ihrem bericht vorgelesen. unsere lehrerin & mitschüler waren sehr begeistert.(Wir bekamen eine 1) vielen dank für die schöne seite!!!


Name: Isabel+nadine 


Datum: Mittwoch, 13 April, 2005 um 12:55:10

Kommentar:

hallo her rvogel, wir haben während eines referates über die transsib, ihre seite verwendet und haben auszüge aus ihrem bericht vorgelesen. unsere lehrerin & mitschüler waren sehr begeistert.(Wir bekamen eine 1) vielen dank für die schöne seite!!!


Name: Maschin 


Datum: Mittwoch, 6 April, 2005 um 16:58:19

Kommentar:

Is serr scheen, das seit.


Name: Tamara 


Datum: Sonntag, 3 April, 2005 um 22:53:12

Kommentar:

Tolles Design und gute Infos . Diese Seite hat ein Lob verdient ! leider hab ich keine eigene Homepage aber bin öfters bei http://www.camchat66.de im chat wenn mal jemand Lust hat mit mir zu chaten kann er dies gerne tun ! Viele Grüsse ! Tamara


Name: Hans Eberle 

Email: hans.eberle@t-online.de


Datum: Montag, 28 März, 2005 um 11:24:28

Kommentar:

Super Hompage, ich konnte viele Informationen für die in 2006 geplante Reise zum Baikalsee entnehmen.


Name: Lea 


Datum: Dienstag, 15 März, 2005 um 18:58:17

Kommentar:

coole Seite!!!


Name: Sabrina 


Datum: Montag, 14 März, 2005 um 23:18:12

Kommentar:

Wir finden Ihre Website sehr ansprechend und wünschen viel Erfolg. Zu dem möchten wir Sie und Ihre Gäste gerne zu einem Besuch auf unserer Seite einladen. wie... noch nicht im Internet gebucht?? http://www.1a-reise.de Ihr Internet Reisebüro PS: bitte wenn möglich verlinken


Name: Lea 

Email: lea.gebhardt"at"web.de


Datum: Montag, 14 März, 2005 um 14:06:25

Kommentar:

Eine wirklich gelungene Seite! Wir fahren Ende Mai 2005 von Moskau über die Mongolei nach Beijing und freuen uns schon sehr darauf. Danke für die wertvollen Tipps. Viele Grüße, Lea und Martin


Name: Paul Güttes 

Email: Paul.Guettes@t-online.de


Datum: Freitag, 25 Februar, 2005 um 07:46:37

Kommentar:

Hallo und herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Seite. Wir bereisen Russland, Mongolei und China im August 2005 und haben auf Deiner Seite wertvolle Tipps gefunden. Gruß aus Wachtberg Paul und Petra


Name: caro 


Datum: Sonntag, 20 Februar, 2005 um 14:39:06

Kommentar:

Diese Site ist wirklich gut! Weiter so!!


Name: Michael 


Datum: Donnerstag, 17 Februar, 2005 um 22:34:36

Kommentar:

Alexander Müller- was soll das? Blöder Nazi!


Name: samantha Waldert 

Email: samwa24@yahoo.de


Datum: Montag, 14 Februar, 2005 um 01:39:53

Kommentar:

super seite!gut hingekriegt! werd sicher öfter vorbeischauen. wer mag kann ja gern mal bei mir vorbeischauen www.susimaus.com und jetzt auch mit webmasterprogramm zum geld verdienen


Name: Alexander Müller 

Email: alexis_mueller@web.de


Datum: Mittwoch, 9 Februar, 2005 um 12:46:49

Kommentar:

Wussten sie das ALLE KAPITALISTEN -Presse-Fernseh (gesamte Medien) Politiker -Richter-Staatsanwälte -Psychologen -der BRD Juden sind , 60% um Stalin und 90% um Hitler Juden waren ? Das Hitlers Juden die ganzen unschuldigen Juden ermordeten ? Das die jüdische Warburg-Rotschild Bank Hitler finanzierte und heute George W. Bush ? Sind die Juden von Opel, VW, Krupp, Höchst, Bayer, IG-Farben, BASF usw usw nicht noch reicher geworden durch den Brudermord vor 1945 ? der die gesamte Mittelschicht und Intelligenz umbrachte Gibt es in der heutigen Zeit noch einen Terrorstaat ausser der BRD der politische Gegner für verrückt erklärt ? siehe www.bfed.info und www.bfed.biz/mueller-justizopfer/


Email: moneyslave@t-m´p-m.net


Datum: Freitag, 14 Januar, 2005 um 11:55:27

Kommentar:

Hallo, ich kann mich eigentlich nur anschließen, und mich für die tolle, übersichtliche und mit Photos so gut bestückten Homepage bedanken. Mein ältester Sohn Che interessiert sich sehr für Eisenbahnen, und entdeckt zur Zeit den Globus/Atlas. Dort ist die transsibirische Eisenbahn eingezeichnet, zu der er natürlich gerne genaueres wissen wollte. Dank Deiner Seite bin auch ich mich jetzt informieren. Vielen Dank nochmals dafür. liebe grüße rebekka


Name: Theodora + Fotini 

Email: Aggou@web.de


Datum: Donnerstag, 13 Januar, 2005 um 17:37:52

Kommentar:

Hallo, wir sind zwei Schülerinnen einer Realschule aus Deutschland und haben uns entschieden in wenigen Wochen ein Referat über die wunderbare Transsibirische Eisenbahn zu halten. Leider bekommen wir keine weiteren Auskünfte über die genauen Haltestellen von der Strecke von Moskau nach Vladiwostok. Deswegen hoffen wir auf Ihre Hilfe. Könnten Sie uns über meine E-Mail Adresse die genauen Daten zukommen lassen? Wir wären Ihnen sehr zu Dank verpflichtet wenn Sie mit uns kooperieren :) Danke im vorraus. Gez. Theodora und Fotini


Name: Christine Marx 

Email: christine.marx@inode.at


Datum: Montag, 10 Januar, 2005 um 20:49:03

Kommentar:

Hoffe mein erster Eintrag ist angekommen. Baba.


Name: Christine Marx 

Email: christine.marx@inode.at


Datum: Montag, 10 Januar, 2005 um 20:44:05

Kommentar:

Hallo, du hast mich mit Deiner interessanten Beschreibung noch mehr darin bestätigt diese Reise mit der Transsib, allerdings von Moskau nach Peking, zu planen und durchzuführen. Ich hoffe es gelingt mir auch, denn ich schwärme schon Jahre davon. Ich bin in Österreich beiheimatet und habe vor mit dem Zug von Wien wegzufahren. Mit viel Überredungskunst ist es mir gelungen auch meinen Freund zu überzeugen, daß es sehr wichtig ist mit der Transsib zu fahren. Unsere Tochter ist jetzt 1 Jahr alt und wir wollen sie natürlich mitnehmen. Mein Interesse stammt von meinem Vater er unterrichtete in Wien Russisch, leider ist er jetzt schon im 84-zigsten Lebensjahr und kann nicht mitfahren. Es tun sich noch sehr viele offenen Fragen zu dem Thema Transsib auf, wäre schön, wenn du mir antworten würdest. Liebe Grüße Du hast mir mit Deinem Bericht auch ein wenig Angst vor dem Unbekannten genommen. Christine aus Klosterneuburg.


Name: Heinz 

Email: keine


Datum: Samstag, 8 Januar, 2005 um 00:48:59

Kommentar:

Hallo,beim Spiel Weltreise habe ich bei mehreren Städten über die transsib gelesen und wollte eigentlich nur mal den Streckenverlauf suchen! Jetzt sitze ich schon über 2 Stunden am PC. Toll und Tschüs!


Name: Theresa 


Datum: Sonntag, 2 Januar, 2005 um 14:57:45

Kommentar:

Vielen Dank für diese tolle seite. Sie hat mir sehr geholfen da ich gerade ein Referat über die Transsib vorbereiten muss. Tolle Bilder und Kommentare. Danke! gruß Theresa


Name: Olaf Bräutigam 

Email: webmaster@stillgelegte-bahnstrecken.de


Datum: Montag, 13 Dezember, 2004 um 16:38:28

Kommentar:

Auch ich war mit noch zwei Freunden schon am Baikalsee und in der Mongolei. Einfach Wahnsinn was wir da erlebt haben. Irgendwann fahre ich auch nochmal bis Wladiwostok und zurück mit dem Zug. Tolle Homepage


Name: rr 

Email: r@web.de


Datum: Donnerstag, 18 November, 2004 um 14:38:31

Kommentar:

Suchen sie einen Partner ? Ich kann Ihnen helfen Private Partnervermittelung, Sie tragen nur die anfallenden Telefonkosten von 1,86 € pro Minute Es fallen keine weiteren kosten für Sie an. Vermittlungserfolg liegt bei 94% Rufen Sie mich doch einfach mal an Tel : 0190 / 8683878


Name: Erwin Stämpfli 

Email: erwin.staempfli@ippnet.fi


Datum: Montag, 18 Oktober, 2004 um 17:05:18

Kommentar:

Die Seiten sind Spitze. Hier in Kouvola, 140km ostlich von Helsinki, könnte man jeden Tag zu dieser wunderbaren Reise starten. Im Modellbahnmuseum hier in der Stadt kann man mehr erfahren über diese Bahn. Der Bahnhof von Kouvola ist der westlichste Punkt der Güterzugtransversale, Wladiwostok - Moskau - St. Petersburg - Viipuri - Kouvola. Das Güteraufkommen ist hier enorm, jedes Jahr werden mehr als 400'000 Kontainer die mit der Transsib ankommen, umgeschlagen. Nach Moskau fährt der Zug hier jeden Abend ab und kommt am nächsten Morgen so ca. um 08:00 nach Moskau. Alles Gute mach weiter so und vielen Dank Erwin


Name: Erwin Stämpfli 

Email: erwin.staempfli@ippnet.fi


Datum: Montag, 18 Oktober, 2004 um 17:05:08

Kommentar:

Die Seiten sind Spitze. Hier in Kouvola, 140km ostlich von Helsinki, könnte man jeden Tag zu dieser wunderbaren Reise starten. Im Modellbahnmuseum hier in der Stadt kann man mehr erfahren über diese Bahn. Der Bahnhof von Kouvola ist der westlichste Punkt der Güterzugtransversale, Wladiwostok - Moskau - St. Petersburg - Viipuri - Kouvola. Das Güteraufkommen ist hier enorm, jedes Jahr werden mehr als 400'000 Kontainer die mit der Transsib ankommen, umgeschlagen. Nach Moskau fährt der Zug hier jeden Abend ab und kommt am nächsten Morgen so ca. um 08:00 nach Moskau. Alles Gute mach weiter so und vielen Dank Erwin


Name: Ervin Weil 


Datum: Freitag, 1 Oktober, 2004 um 10:09:33

Kommentar:

Die Seiten sind toll. Ich habe ein Aufsatz davon geschrieben


Name: Tobias Schmalfuss 

Email: tobias.schmalfuss@gmx.de


Datum: Montag, 27 September, 2004 um 16:36:58

Kommentar:

Hallo, ich war dieses Jahr mehrere Wochen in Russland. Moskau --> Krasnojarsk --> Irkutsk --> Baikal. Es war derart schoen, dass ich den Tripp naechstes Jahr wiederhohlen werde.


Name: Tina 


Datum: Sonntag, 26 September, 2004 um 17:06:58

Kommentar:

Vielen Dank! Diese Seite hat mir sehr beim Schreiben einer Hausarbeit über die Transsibirische Eisenbahng geholfen. Weiter so!


Name: Lisa 


Datum: Dienstag, 21 September, 2004 um 15:55:41

Kommentar:

Danke für die Seite!! Hat mir bei den Hausaufgaben geholfen!!


Name: Lili 


Datum: Dienstag, 21 September, 2004 um 15:51:42

Kommentar:

Escht hammer Seite,mann!! Hat misch voll konkret angesprochen, meine Eltern waren schon mal in russland!! Vol krasss da, misch vol interesieren das!! VOLL HAMMA!!! COL DAS DU DIE GEMACHT HAST!!


Name: Emi 


Datum: Dienstag, 21 September, 2004 um 15:49:45

Kommentar:

Hammer Seite!!! Mich interiessiert das escht vool!! Voll cool gemacht


Name: Gundula Wlidwos 

Email: Gundula_W.@gmx.de


Datum: Dienstag, 21 September, 2004 um 15:46:17

Kommentar:

Guten Tag, Oh wie sehnlichst wünsche ich mir auch einmal eine solche Reise zu veranstalten. aber ich nichts haben genug Geld. Ich bin nur eine arme Bäckerin und verdiene mein Geld durch das backen von Brot. Wenn ihr es mir duch spenden ermöglichen würdet diese Reise zu unterehmen, wäre ich euch für immer verbunden. Du hast mir noch mehr veranschaulicht wie wunderschön mein Heimatsland doch ist und wie viel schöner die Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn durch Russland. Oh wie wunderbar muss es sein, dieses mit eigenen Augen zu sehen und mit eigenen Gefühlen zu spüren. Bitte verzeiht, falls ich Rechtschreibfehler gemacht habe. Es tut mir Leid. Deine Gundula


Name: Marion Büttler 

Email: sum@web.de


Datum: Mittwoch, 1 September, 2004 um 13:49:18

Kommentar:

Hallo, bin zufällig hier gelandet und wollte nicht ohne nette Grüße wieder entschwinden :-) gruss www.susimaus.com


Name: Andreas 

Email: zykindai@rambler.ru


Datum: Donnerstag, 5 August, 2004 um 09:39:58

Kommentar:

Reisebüro "Karelien" (www.tbk.karelia.ru) bietet Ihnen eine breite Palette an Entdeckungsreisen durch Russland, Petersburg, Karelien (Kishi, Valaam, Solovki).


Name: Michael Tanz 

Email: Online-Shop-Handelsvertretung@web.de


Datum: Samstag, 24 Juli, 2004 um 22:23:22

Kommentar:

Hallo! Bin zufällig bei Ihnen vorbeigesurft! Sie haben eine schöne, informative und interessante Webseite gestaltet. Großes Kompliment und weiterhin viel Erfolg! Ihr Michael Tanz www.clean-and-read.de


Name: Ingrid 

Email: ingridpooley@netscape.net


Datum: Sonntag, 27 Juni, 2004 um 12:08:31

Kommentar:

Very cool web site! Great pictures! Terrific job! I was looking for more info/pictures about Transsibrien-Express train travel, and found it here - thanks. My german cousin is currently on his way to the Baikalsee - a dream come true for him! Best regards, ip


Name: Ronald H. 

Email: aralroni@gmx.de


Datum: Samstag, 26 Juni, 2004 um 10:05:28

Kommentar:

Hi,schöne Bilder und interessante Berichte.Habe es bis jetzt nur bis zum Ural geschafft(vor 3 Jahren).Bin jetzt bei der Planung für Sommer/05 zum Baikalsee.Ich will vorher noch zu Freunden nach Tscheljabinsk. Hast du einen Tip, wie man dass verkehrstechnisch kombinieren kann?? MfG Ronald und danke!


Name: Andreas 

Email: zykindai@rambler.ru


Datum: Dienstag, 15 Juni, 2004 um 08:45:52

Kommentar:

Reisebüro "Karelien" bietet Ihnen exklusive Erlebnisreisen nach Nordrussland: Sankt Petersburg, Karelien (Kishi, Valaam, Solovki), Archangelsk an. Genauere Information über unsere Reisevorschlaege finden Sie unter www.tbk.karelia.ru


Name: Torsten 

Email: torti@netster.com


Datum: Freitag, 11 Juni, 2004 um 13:01:57

Kommentar:

Hallo Zusammen! ... oder alleine? Alleine muss nicht sein: http://www.bildkontakte.de Geheimtip!! MFG Torsten


Name: Anne 

Email: annej_kwd@freenet.de


Datum: Montag, 7 Juni, 2004 um 15:14:32

Kommentar:

Danke man, mit deiner Seite hast du mir sehr bei den Russischhausaufgaben geholfen. Ich hätte sonst nichts gefunden und für nicht erbrachte Hausaufgaben einen Eintrag bekommen!


Name: Halla 

Email: bigbitchschlampe@web.de


Datum: Montag, 7 Juni, 2004 um 11:24:29

Kommentar:

Moin Jörgen, na wie wars bei den Russen?? Mit deinem Transezug. Meld dich mal mfg eine schule


Name: Fuck you 

Email: bigbitchschlampe@web.de


Datum: Montag, 7 Juni, 2004 um 11:22:37

Kommentar:

scheis seite!!!!!!!!!!!!!!Son URN


Name: Andreas 

Email: zykindai@rambler.ru


Datum: Freitag, 4 Juni, 2004 um 14:36:37

Kommentar:

Wir bringen Sie sicher nach Karelien!!!


Name: igor shaligin 

Email: igor_sh@irmail.ru


Datum: Montag, 31 Mai, 2004 um 12:28:39

Kommentar:

Tolle Seite! Schauen noch bitte www.trans-sib.ch


Name: Vera 


Datum: Mittwoch, 19 Mai, 2004 um 18:53:22

Kommentar:

Vielen Dank für die Hile beim Referat.


Name: vera 


Datum: Mittwoch, 19 Mai, 2004 um 18:51:46

Kommentar:

Danke für die Hilfe beim Referat.


Name: Mario 


Datum: Samstag, 8 Mai, 2004 um 15:33:37

Kommentar:

Hallo Toll Deine Seiten. Wir planen derzeit eine Reise mit der Transib für 2006. Bis Wldiwostok, dann zurück bis zum Baikal(eine Woche am See),danach Mongolei und China und wieder zurück.(ges.ca.2Monate). Bist uns eine Hilfe : DANKE


Name: Andreas 

Email: zykindai@rambler.ru


Datum: Freitag, 7 Mai, 2004 um 10:51:35

Kommentar:

Sehr geehrte Damen und Herren, Reisebüro “Karelien” begrüsst Sie recht herzlich . Reisebüro „Karelien“ ist das einzigartige Reisebüro in Karelien, das die Touristen aus Deutschland nach Karelien sicher bringt. Reisebüro “Karelien” ist ein Teil vom Tourkomplex “Karelien”, der aus Hotels „Karelien“ und „Parus“, Restaurant „Karelien“ und Sanatorium „Kivach“ besteht. Wir bieten eine breite Palette an Entdeckungtouren durch Land, Natur und Kultur in Karelien: - ökologische Touren (Nationalparks, Tierbeobachtung) - Ausflugstouren (weltbekannte historische Objekte wie Kishi, Valaam, Solovki, Wasserfall „Kivach“ und „Marzialheilquellen“) - Aktivurlaub (Wandern in karelischen Wäldern mit Pilz-und Beerensammeln, Rafting durch karelische Flüsse) Im Reisebüro “Karelien” ist hochqualifiziertes, Deutsch sprachiges Fachpersonal angestellt, das Individual/ Gruppen- und Geschäftsreisen entsprechend den Wünschen unserer Kunden organisiert. Wir würden sehr froh, Sie mit allen Informationen rund um unsere Reiseangebote versorgen zu können. Wir sind auch immer bereit, unsere Touristen in Moskau, Sankt Petersburg und anderen Staedten Russlands zu treffen und dort Ihnen ein interessantes Ausflugsprogramm anzubieten. Reisebüro“Karelien”. Russland, Republik Karelien, Petrosawodsk, Gülling Uferstr. 2, Hotel“Karelien”. Tel/Fax: +7(8142) 572108, 576213, 558884, www.tbk.karelia.ru; tourism@tourholding.ru Hochachtungsvoll, Zykin Andrej Manager für inernationale Projekte. zykindai@rambler.ru


Name: Joerg 

Email: webmaster@ff-uelleben.de


Datum: Donnerstag, 6 Mai, 2004 um 14:33:21

Kommentar:

Hi! Coole + informative Seite. Irgendwann werde ich auch mal ne Reise nach Sibirien machen, mit Benny !!!(Eintrag unter mir :-))


Name: Benny 

Email: BennyLux@gmx.de


Datum: Donnerstag, 6 Mai, 2004 um 12:46:54

Kommentar:

Hab im Sommer 2003 an einer Flußkreuzfahrt auf der LENA teilgenommen. Habe sehr gute Eindrücke gewonnen und kann dies nur jedem Rußland bzw. Sibirien Freund weiterempfehlen. Gruß Benny


Name: Ellers 

Email: Werner.Ellers@t-online.de


Datum: Sonntag, 2 Mai, 2004 um 21:27:17

Kommentar:

Ich werde im Juni Russland und die Mongolei bereisen. Was können Sie mir empfehlen, was ich an kleinen Gastgeschenken mitnehme, oder besser, mitnehmen darf. Danke für die Antworten Werner Ellers


Name: Fritz Heller 

Email: fritz.heller@hst.net


Datum: Samstag, 1 Mai, 2004 um 13:19:53

Kommentar:

Habe mit großem Interesse die Berichte über den Baikalsee gelesen.Es muß dort eine großartige Landschaft geben. Vielleicht gelingt es mir noch diese herrliche Gegend zu besuchen. Herzlichen Dank.


Name: marco 

Email: MarcoSteiner@gmx.at


Datum: Montag, 19 April, 2004 um 14:27:45

Kommentar:

hi! wollte mich Greiffs posting anschliessen: "Hi!wollte im sommer mit meiner freundin von moskau nach peking.kennt sich hier jemand mit den Preisen aus? Wär wirklich total nett wenn ihr mir mailen würdet." hab das gleiche problem- suche jetzt mal alle möglichen infos zusammen...hab aber gerade erst angefangen. ich hätte da noch eine frage: wieviel kosten flüge von peking nach wien in etwa (falls wir nicht genug zeit haben wieder zurückzufahren, würden wir nämlich fliegen) bin über alle infos dankbar! liebe grüße, marco


Name: Susi19 

Email: sandr@uni.de


Datum: Montag, 19 April, 2004 um 01:07:53

Kommentar:

Eure Seite ist wirklich super gelungen !! Hier noch ein Tipp für alle singles http://www.dateoase.de Die kostenlose Fotosinglebörse, der Kontaktmarkt mit über 76000 Singles ! Dich erwartet: alles über plaudern, flirten.voting, Horoskope, verlieben bis zum kennenlernen :)


Name: Kurt 

Email: Kurt42@sms.at


Datum: Dienstag, 23 März, 2004 um 14:22:09

Kommentar:

Hi, ich bin im Dez. 03 für 2 Wochen nach Belarus (Weissrussland) mit der Bahn von Wien nach Minsk und dann im Land weiter rum. War eine Erlebnis. Kann mir vorstellen, wie es sein muss, so lang im Zug durch das schöne Land zu reisen. Ich fragte meine Bekannten in Minsk, sie rieten mir ab, mit der Transsibirieschen zu reisen, ohne 6-7 Leibwächter. War erstaunt, ist es wirklich so gefährlich, reise nähmlich ganz allein, und kann kaum russisch, nur englisch. LG und tolle HP. Kurt


Name: Philipp [Lehrling] 

Email: flaudi86@web.de


Datum: Dienstag, 16 März, 2004 um 21:37:53

Kommentar:

Auch ihr Lehrling hat diese tolle page gefunden. Finde sie richtig gelungen und super Informativ. Muss ihnen somit auch keine Löcher in den Bauch fragen!


Name: Cindy Weise 19 

Email: /


Datum: Dienstag, 16 März, 2004 um 17:19:58

Kommentar:

hallo ihr,ich bin echt begeißtert von eurer seite da steht alles drinnen was man darüber wissen muss also ein dickes Kompliement.bye


Name: susi18 

Email: anna@uni.de


Datum: Mittwoch, 10 März, 2004 um 01:07:51

Kommentar:

Eure Seite ist wirklich super gelungen !! Hier noch ein Tipp für alle singles die k o s t e n l o s e Partnerbörse http://www.dateoase.de im Internet -Die Partnerbörse (mit über 25000 singles), der Kontaktmarkt für Singles ! Dich erwartet: alles über plaudern,voting, flirten, verlieben bis zum kennenlernen !:)


Name: Andreas Krufczik 

Email: AKrufczik@gmx.de


Datum: Dienstag, 9 März, 2004 um 11:19:51

Kommentar:

Hallo ich möchte dir für deine Seite Danken. Sie ist sehr informativ. Ich plane gerade eine Reise zum Baikalsee für drei Freunde und mich. Viele Grüße Andreas


Name: Lipi 


Datum: Sonntag, 7 März, 2004 um 21:24:05

Kommentar:

nice page!!!


Name: Lampi 

Email: rLampi1@aol.com


Datum: Samstag, 6 März, 2004 um 21:55:38

Kommentar:

Hallo, deine Fotos haben mir sehr gut gefallen,würde mich interessieren mit welcher Kamera die gemacht wurden.(technische Einzelheiten erwünscht). Im April mache ich mich auf den Weg an den Baikal. Freue mich drauf.Die Frage ist ob ich digital oder analog fotografieren soll.Gruß Lampi


Name: Corinna Bigge 


Datum: Montag, 1 März, 2004 um 15:53:48

Kommentar:

Hallo Jürgen! Deine Page ist echt super. Sie hat mir gut bei den Hausaufgaben geholfen, DANKE !!!!


Name: lol 

Email: rofl@loser.de


Datum: Montag, 1 März, 2004 um 12:06:19

Kommentar:

hallo ihr lols :D rofl ihr seid voll die loser *gg* schönen tag noch ;)


Name: Mona 


Datum: Montag, 1 März, 2004 um 11:47:42

Kommentar:

das Homepage sein vull obre russki cool!! Ich binda gewesen auch!!!! Ich bin like it very well done!


Name: Mag. Brigitte Vatzlavek 

Email: brussels100@web.de


Datum: Mittwoch, 25 Februar, 2004 um 20:30:46

Kommentar:

Ihr Bericht hat mich auf die Indee gebracht, es auch einmal zu wagen. Mein Vater und meine Mutter waren vor Jahren auch dahin unterwegs und begeistert. Glückwunsch zu der tollen Website!


Name: Schinagl Wilhelm 

Email: wschinagl@aon.at


Datum: Sonntag, 22 Februar, 2004 um 16:54:31

Kommentar:

Hallo. Hab mir Ihren Bericht gelesen und bin voll begeistert. Werde meinen Bruder der im August mit der Transsib (aber bis Peking) fährt über diese Seite informieren. Muss schon ein Erlebnis sein. Super.


Name: Wolfgang Feiler 

Email: wfeilerlz@web.de


Datum: Samstag, 21 Februar, 2004 um 10:09:23

Kommentar:

Servus, alter Clubberer... etz hob iech Deina Transsib-Erfahrungä glesn, wall ich will ah ämoll dou hie. Also, iech mou scho sogn, Dei Story is wergli subbä, un Deine Bilder sin echt glasse! Ower walli kan Chef hob, mouer mä hald mein Urlaub selwer gehm - und des werri etz a ganz schnell machn... frängischer gruss Wolfgang PS.: Hast ne tolle Site - Deine Reise-Eindrücke sind die beste Vorbereitung auf den eigenen Trip.


Name: Tom Luley 

Email: tom.luley@bluewin.ch


Datum: Dienstag, 17 Februar, 2004 um 08:44:02

Kommentar:

Hallo Jürgen, gelesen auf Deiner site, die ich als sehr informativ schätze : "Pläne Mein nächstes Ziel ist es, den Baikal einmal zugefroren zu sehen. Aus diesem Grund habe ich im Februar eine Reise an den See der Seen geplant." Diese reise, so habe ich den eindruck wenn ich die bilder des gefrorenen Baikals sehe, hast Du mittlerweile gemacht ? updatest Du die seite noch - zum beispiel den fahrplan? ich war letztmals vor 13 Jahren mit dem fahrrad dort und genoss ein paar erfrischende badetage am see auf der eurasischen tour Schaffhausen - Wladivostok. Nun beabsichtige ich in bälde auf dem see eis zu laufen.... oder so. tom


Name: Gisela Grimm-Darrow 

Email: gdarrow88@comcast.net


Datum: Mittwoch, 11 Februar, 2004 um 22:24:19

Kommentar:

Ein excellenter Bericht, der meinen Wunsch, diesen Trip auch zu unternehmen, nur noch mehr verstärkt.


Name: Gisela Grimm-Darrow 

Email: gdarrow88@comcast.net


Datum: Mittwoch, 11 Februar, 2004 um 22:17:42

Kommentar:

Ein excellenter Bericht, der meinen Wunsch, diesen Trip auch zu unternehmen, nur noch mehr verstärkt.


Name: Greiff 

Email: hey-dey@web.de


Datum: Montag, 2 Februar, 2004 um 16:41:53

Kommentar:

Hi!wollte im sommer mit meiner freundin von moskau nach peking.kennt sich hier jemand mit den Preisen aus? Wär wirklich total nett wenn ihr mir mailen würdet. gruß


Name: Günni Dilchert 

Email: Dilgu@pei.de


Datum: Montag, 2 Februar, 2004 um 14:57:35

Kommentar:

Prima Homepage - -nur weiter so. Feine Selbstdarstellung. Sowas liest man gerne. Viele Grüße Günni


Name: Bub 

Email: keine@keine.de


Datum: Sonntag, 1 Februar, 2004 um 02:22:16

Kommentar:

Bin zwar nicht immer Online, aber sehr gelungene Seite. Prima. Sehr informativ. Unerläßlich für jede Reisevorbereitung. Weiter so. Mit soz. Gruß Bub


Name: Werner 

Email: Werner@t-online.de


Datum: Samstag, 31 Januar, 2004 um 00:32:57

Kommentar:

Hi, wir, meine Frau ud ich planen eine Reise mit dem TransSib bis zum Baikal und weiter in die Mongolei. Das Ganze mit AMA, das ist ein Reiseveranstalter. Wir sind um die 50! Jahre. Wer hat Erfahrungen? Gruß WE


Name: Uwe 

Email: webmaster@new-project-gmbh.de


Datum: Mittwoch, 28 Januar, 2004 um 20:31:10

Kommentar:

Hallo, wirklich gut gelunge Seite mit sehr vielen Infos. Gute Leistung. Für Freunde der Eisenbahn biete ich auch viele Videos in meinen Shop an. Zu sehen unter: www.new-project-shop.de


Name: Christian 

Email: chschernthaner@msn.com


Datum: Mittwoch, 28 Januar, 2004 um 19:53:03

Kommentar:

hey danke du hast mir bei meiner geographie hausaufgabe über die transsibrische eisenbahn mächtig geholfen. vielen dank schöne grüße aus ZELL AM SEE (AUT, Sbg)


Name: Wolfgang Wendelin 

Email: wolfgang149@sms.at


Datum: Dienstag, 27 Januar, 2004 um 21:36:23

Kommentar:

Hallo Jürgen! Inspiriert durch die Serie im ZDF habe ich mal im Netz gestöbert was es so über den Baikalsee zu lesen gibt. Da bin ich auch schon über deine hervorragende Seite gestolpert. Ich träume auch schon lange mit der Transsibirischen Eisenbahn quer durch Russland zu reisen. Werde mir das auch sicher in naher Zukunft gönnen. Ich möchte dir noch ein Lob für deine Homepage aussprechen. Werde sie mir bei meinen Favoriten abspeichern und in den nächsten Tagen noch mehr darin stöbern. Ich wünsche dir noch alles gute für deine Zukünftigen Reise Projekte. Liebe Grüße aus Wien Wolfgang


Name: Wolfgang 

Email: wolfgang149@sms.at


Datum: Dienstag, 27 Januar, 2004 um 21:34:21

Kommentar:

Hallo Jürgen! Inspiriert durch die Serie im ZDF habe ich mal im Netz gestöbert was es so über den Baikalsee zu lesen gibt. Da bin ich auch schon über deine hervorragende Seite gestolpert. Ich träume auch schon lange mit der Transsibirischen Eisenbahn quer durch Russland zu reisen. Werde mir das auch sicher in naher Zukunft gönnen. Ich möchte dir noch ein Lob für deine Homepage aussprechen. Werde sie mir bei meinen Favoriten abspeichern und in den nächsten Tagen noch mehr darin stöbern. Ich wünsche dir noch alles gute für deine Zukünftigen Reise Projekte. Liebe Grüße aus Wien Wolfgang


Name: Berthold 


Datum: Samstag, 24 Januar, 2004 um 18:07:42

Kommentar:

Angeregt durch die ZDF Serie Sternflüstern habe ich mich mal im Web umgeschaut was es da so über Sibirien an nichtkomerziellen Seiten gibt.Habe ca 4 gute Seiten gefunden,deine gehöhrt einfach dazu.Die Bilder und der Bericht über die Transsib einfach Klasse.Wenn ich es mir mal finanziel leisten kann werde ich mir die Tour auch mal gönnen. Habe meine historischen Ansichtskarten ins Web gestellt. Würde mich auch mal über einen Besuch freuen. http://www.berg.heim.at/kaprun/430853/berthold/


Name: Berthold 


Datum: Samstag, 24 Januar, 2004 um 18:07:32

Kommentar:

Angeregt durch die ZDF Serie Sternflüstern habe ich mich mal im Web umgeschaut was es da so über Sibirien an nichtkomerziellen Seiten gibt.Habe ca 4 gute Seiten gefunden,deine gehöhrt einfach dazu.Die Bilder und der Bericht über die Transsib einfach Klasse.Wenn ich es mir mal finanziel leisten kann werde ich mir die Tour auch mal gönnen. Habe meine historischen Ansichtskarten ins Web gestellt. Würde mich auch mal über einen Besuch freuen. http://www.berg.heim.at/kaprun/430853/berthold/


Name: Inga 


Datum: Mittwoch, 14 Januar, 2004 um 22:11:47

Kommentar:

Hullu Jürgen!!! Die Page is echt cool :) Habe tolle informationen für die schule gekriegt, würde mich aber noch mehr freuen, wenn du was über die Baikal-Amur-Bahn schreiben würdest... tschö, Inga


Name: M.Günter 

Email: mariguen@gaussschule-bs.de


Datum: Dienstag, 13 Januar, 2004 um 09:01:53

Kommentar:

Sehr schöne Seite.Sehr gut geeignet für den hervorragenen Unterricht in der Gaussschule von H.Schwarz.Wir werden mit dem Ausdrucken dieser Seiten garantiert eine 1 bekommen. Ihre Marie


Name: Klaus peter Hartz 

Email: www.fiedesjr@t-online.de


Datum: Montag, 12 Januar, 2004 um 00:01:52

Kommentar:

Wer was über die Transsibirische Eisenbahn wissen will, sollte bei Dir auf jedem Fall hineinschauen. Einfach Klasse.


Name: Klaus peter Hartz 

Email: www.fiedesjr@t-online.de


Datum: Montag, 12 Januar, 2004 um 00:01:29

Kommentar:

Wer was über die Transsibirische Eisenbahn wissen will, sollte bei Dir auf jedem Fall hineinschauen. Einfach Klasse.


Name: Hans-Joachim 

Email: kasmuefraham@aol.com


Datum: Samstag, 10 Januar, 2004 um 22:17:12

Kommentar:

Hallo Jürgen, habe beim stöbern Deine Seite gefunden. Es hat Spaß gemacht in ihr zu blättern und zu lesen, man merkt das sie mit Liebe und Engagemant erstellt wurde. Vielleicht bin ich ja wieder auf den Geschmack gekommen, diese Reise hatte ich eigentlich schon immer in meinen Träumen. Grüße aus Hamburg


Name: Torsten 

Email: TPurat@TPurat.de


Datum: Sonntag, 21 Dezember, 2003 um 23:36:15

Kommentar:

Hallo, eine sehr gelungene Seite. Danke. Irgendwann werde ich es sicher auch noch schaffen, die Reise zu machen. Gruß Torsten


Name: BUND-Reisen Benedikt Bisping 

Email: info@bund-reisen.de


Datum: Sonntag, 23 November, 2003 um 22:42:50

Kommentar:

Hallo! Mittlerweile gibt es bei BUND-Reisen ( http://www.bund-reisen.de ) nicht nur Gruppenreisen im Winter, Frühjahr und Sommer mit der Transsibirischen Eisenbahn / Baikalsee, sondern auch Tickets für individuelle Reisen nach, bzw. innerhalb aller GUS-Länder. Die Tickets werden bei uns in Deutschland direkt ausgestellt und zugesandt. Sie können direkt verwendet werden. Bequemer geht es nicht... Bei Interesse einfach anfragen und Katalog anfordern: info@bund-reisen.de Die Bund Naturschutz Service GmbH ist jetzt nämlich offizieller Vertriebspartner der RZD. Schöne Transsib-Grüße Benedikt Bisping


Name: Jeanette 

Email: Jeanette_pili@hotmail.com


Datum: Donnerstag, 6 November, 2003 um 10:03:29

Kommentar:

Hallo Juergen, die seiten sind echt Klasse


Name: die katti& maike 


Datum: Mittwoch, 5 November, 2003 um 08:42:26

Kommentar:

moin erstmal!diese seite is ja wirklich der knüller!gerade die fotos haben uns zweien sehr gut gefallen und richtig lust bekommen auch mal eine reise mit der sibirischen eisenbahn zu machen...kuss maike und katti


Name: Jennifer und Teresa 

Email: Teresa und Jennifer @freenet.de


Datum: Montag, 3 November, 2003 um 10:13:00

Kommentar:

Hey Jürgen deine Seite ist echt interessant.haben viel über Sibirien erfahren und konnten es gut für die Schule gebrauchen viele Grüße J&T


Name: ulf hoffmann 

Email: ulf.hoffmann@web.de


Datum: Montag, 6 Oktober, 2003 um 11:37:47

Kommentar:

in vorbereitung auf die geplante reise zum baikalsee ab mai 2004 habe ich viele informationen gesammelt. deine seite gehört dabei zu den besten. ich mache die reise mit einem umgebauten lkw, mit dem ich dieses jahr eine reise durchs baltikum gemacht habe (estland, lettland, litauen, polen). gruß----ulf--------------www.ulfhoffman.de


Name: Juergen Bartels 

Email: J.Bartels@hamburg.de


Datum: Mittwoch, 1 Oktober, 2003 um 21:06:17

Kommentar:

Diese liebevoll aufbereitete Seite gefällt mir so gut, dass ich mich erstmals in ein "Gästebuch" eintrage. Die Infos und die Bilder runden das Ganze hervorragend ab. Herzlichen Dank für diese schöne Internetseite


Name: Roger (CH- Zürich) 

Email: roger.gygli@hispeed.ch


Datum: Freitag, 12 September, 2003 um 10:33:15

Kommentar:

Gratuliere zu dieser Seite. Gut gemacht mit vielen wichtigen Tips....Danke


Name: monika 

Email: MonikaTakacs@gmx.at


Datum: Mittwoch, 20 August, 2003 um 11:33:50

Kommentar:

hallo!! hab die wunderbare reise mit der transsib nun endlich auch hinter mir!nur empfehlenswert,einfach nur klasse!!bin nun aus vladivostok weiter nach china!also viele gruesse aus dem fernem osten!!


Name: Matthias 

Email: juh-huh@gmx.net


Datum: Dienstag, 22 Juli, 2003 um 19:23:06

Kommentar:

Bin durch google und links von anderen seiten auf deine homepage gekommen. sachlich mit vielen tips für mich. möchte im oktober(bis jetzt noch allein) von moskau nach peking mit ein paar stopps. dann evtl. nach hongkong und weiter nach vancouver/edmonton. komme sicher nochmal hierher. bin 31 und würde mich freuen, wenn ich die ganze reise nicht allein machen müsste.


Name: Kunze Margarete 

Email: mm.kunze@gmx.de


Datum: Mittwoch, 2 Juli, 2003 um 16:12:41

Kommentar:

eine uralte 86 begeisterte Anhängerin von der transsibirischen Eisenbahn bedankt sich für ihre excelente home-page


Name: Kunze Margarete 

Email: mm.kunze@gmx.de


Datum: Mittwoch, 2 Juli, 2003 um 16:09:21

Kommentar:

eine uralte 86 begeisterte Anhängerin von der transsibirischen Eisenbahn bedankt sich für ihre excelente home-page


Name: Claussen 

Email: niels.cla@gmx.de


Datum: Mittwoch, 2 Juli, 2003 um 11:42:53

Kommentar:

Hallo ! Eine sehr schön gestaltete und übersichtliche Seite - unser Glückwunsch ! Revierberatungsstelle Wolmersdorf Wildmeister Günter Claußen Saatgut für Wildäsung http://www.Wildacker.de


Name: Manuel und Joel 

Email: manuel_schweizer@web.de


Datum: Dienstag, 1 Juli, 2003 um 16:51:48

Kommentar:

Hallo Jürgen! Deine Page hat uns für das Referat, dass wir bald halten müssen sehr geholfen. DANKE!!!


Name: Manuel und Joel 

Email: manuel_schweizer@web.de


Datum: Dienstag, 1 Juli, 2003 um 16:51:30

Kommentar:

Hallo Jürgen! Deine Page hat uns für das Referat, dass wir bald halten müssen sehr geholfen. DANKE!!!


Name: uli 

Email: brandtclanuli@aol.com


Datum: Freitag, 20 Juni, 2003 um 11:11:49

Kommentar:

hallo, kann mir jemand sagen wie ich rausfinde wo die auslaufende Strecke der transib von Petersburg aus hier in Berlin ankommt?Habe Familie an Bord und würde sie gerne abholen, kann mir da jemand helfen?


Name: Joachim Amthor 

Email: Jamthor@freenet.de


Datum: Samstag, 14 Juni, 2003 um 22:41:08

Kommentar:

Viele Grüße aus Hannover! Und viele Grüße an meine Freunde in der Stadt Kirow an der Transsib!!!


Name: monika 

Email: MonikaTakacs@gmx.at


Datum: Mittwoch, 11 Juni, 2003 um 14:13:53

Kommentar:

hallo allerseits! tolle page,hat mir echt geholfen!plane schon seit längerem einen trip durch asien und es geht schon sehr bald los!von moskau nach vladiwostok,"kleiner" abstecher nach japan und schließlich endstation in indien!viele grüße an alle reiselustigen und vor allem jürgen,der diese wunderbare page kreiert hat!


Name: Katrin 

Email: Katrin.H@gmx.de


Datum: Sonntag, 1 Juni, 2003 um 15:04:52

Kommentar:

Hallo!! Echt coole Seite!! Halte nächste Woche ein Referat über die Transsib in Russisch und muss sagen, dass hier viele gute Infos auf Ihrer Seite sind!!:-))


Name: Igor Shalygin 

Email: igor_sh@irmail.ru


Datum: Donnerstag, 29 Mai, 2003 um 14:31:45

Kommentar:

Liebe Freunde!Wenn reisen Sie mit Transsib-machen ein Stop in Tajshet.Hier beginnt BAM und endet sudliche Strecke von Abakan.Wir anbieten verschiedene Programmeim Nahe bei Natur Wir organisieren Gastfamilie,Transfer,Ticket,Banja,etc. Entdecken echte sibiriche Provinz!


Name: Ralf Hellbart 

Email: rhellbart@onlinehome.de


Datum: Mittwoch, 14 Mai, 2003 um 17:35:10

Kommentar:

Hallo Jürgen, immer wieder schön, auch mal auf anderen Rußland-/Sibirien-Seiten zu stöbern :-) Habe Deine Seiten auch verlinkt auf meinem Dialogforum (http://www.startwelt.de/hosting/foren/F_6045/cutecast.pl ->"Ostsibirien ... -> Rußland im Umbruch") zur Schwarzwald-Sibirien-Achse (www.rhellbart.de) Poka Ralf


Name: Tim Leichter 

Email: www.abenteuer-transsibirien.de


Datum: Montag, 28 April, 2003 um 11:24:05

Kommentar:

Hallo Jürgen! Wollte mich nochmal bedanken, da ich letztes Jahr vor meiner Transsib-Reise einige prima Infos auf Deiner Seite gefunden habe! Viele Grüße aus München! Tim. http://www.abenteuer-transsibirien.de


Name: Andrea 


Datum: Freitag, 4 April, 2003 um 12:04:54

Kommentar:

Tolle Seite! Ich werde jetzt gleich mal ins Reisebüro gehen und mich mit Katalogen eindecken ;-))))) Viele Grüße, Andrea.


Name: Emanuel 

Email: emanuel-m@web.de


Datum: Donnerstag, 3 April, 2003 um 19:38:04

Kommentar:

Hallo, sehr gute seite - vermutlich guter Beitrag zur Reisegestaltung. Plane Trip mit Transsib im Herbst diesen Jahres. Hätte ev. ein paar Fragen an dich... Vielleicht kannst du dich mal melden. Wäre sensationell bis denne emanuel


Name: Friedrich Lipps 


Datum: Dienstag, 1 April, 2003 um 13:05:36

Kommentar:

Hallo, die Seite ist ideal zur Reisevorbereitung. Ich fahre vom 20.08.-31.08.03 mit der Transsib zum Baikal. Frili


Name: Bärbel 

Email: barbara_gierisch@yahoo.de


Datum: Sonntag, 30 März, 2003 um 20:46:10

Kommentar:

Auch von mir ein grosses Lob für diese wunderbare Seite.Da bekommt man sofort wieder urlaubslaune nach Sibirien. Bin selbst im September 02 mit Bene(BUND)mit der Transsibirischen unterwegs gewesen und möchte das auf jeden Fall wiederholen.Tausend Grüsse an Bene und den Rest der der Truppe!!!Bärbel


Name: Bärbel 

Email: barbara_gierisch@yahoo.de


Datum: Sonntag, 30 März, 2003 um 20:40:59

Kommentar:

Auch von mir ein grosses Lob für diese wunderbare Seite.Da bekommt man sofort wieder urlaubslaune nach Sibirien. Bin selbst im September 02 mit Bene(BUND)mit der Transsibirischen unterwegs gewesen und möchte das auf jeden Fall wiederholen.Tausend Grüsse an Bene und den Rest der der Truppe!!!Bärbel


Name: jojo 

Email: jojo@erniestale.de


Datum: Mittwoch, 26 März, 2003 um 16:49:36

Kommentar:

Schöne Seite,sehr infomativ... noch schöner, dass sie von nem Glubb-Fan is`. Auf ein weiteres Jahr im Oberhaus . PEACE


Name: Gabi 


Datum: Mittwoch, 26 März, 2003 um 15:03:14

Kommentar:

Ja- Eure Seite ist echt gut ! Weiter so ! Schaut auch mal bei mir vorbei : www.flirttoday.de


Name: Frank deLane-Monthery 

Email: Frankylane@aol.com


Datum: Freitag, 21 März, 2003 um 13:19:44

Kommentar:

Gute Seite. Ich bin selbst schon west-ost USA gefahren und durch Australien. Ich plane fuer naechstes Jahr "einmal um die Erde per Bahn" und suche noch ein paar geeignete Partner. Kennst Du jemand? Spreche leider nur perfekt englisch/deutsch/spanisch. Dann schreibe. Habe in Novosibirsk und Peking Freunde. Reiseroute: Berin - Peking - Flug Australien-west - Bahn Au-ost - Flug ueber Polynesien nach Chile - per Bahn sued-nord ueber Mexico - Claifornia - dann west - Ost-USA - Flug Irland - quer durch Irland - England - Dover - bis Berlin.


Name: alex 


Datum: Montag, 17 März, 2003 um 17:27:37

Kommentar:

Die Seite ist echt gut aufgebaut und sehr informativ. Wir sollten für Erdkunde was über die Transsib rausfiden. Dank deiner Homepage: 2+


Name: Franz 

Email: franz01212@myskoda.de


Datum: Freitag, 14 März, 2003 um 21:47:16

Kommentar:

Tolle Page............. Servus und viele Grüße aus Roquetas de Mar/Spanien Franz www.roquetas-info.de


Name: karli 

Email: hoiichbindekarli@freesurf.ch


Datum: Donnerstag, 13 März, 2003 um 11:15:58

Kommentar:

he ja, ich fahre mit auto und nicht mit dem zug durch das ganse sibierien, mercedes 1988 turbo diesel und ick hallte an dah wo ich will. karli


Name: KERSTIN & SABRINA 

Email: gymiwgt@web.de


Datum: Donnerstag, 27 Februar, 2003 um 08:49:19

Kommentar:

Die Seite hat uns sehr gut gefallen! Dennoch empfehlen wir auch die Seite www.gmynasium-weingarten.de zu besichtigen. Es lohnt sich.


Name: René 

Email: cannonkid@weeb.de


Datum: Dienstag, 25 Februar, 2003 um 15:40:27

Kommentar:

Mir hat die seite ganz gut gefallen und ich hoffe das sich manche ein beispiel nehmen und auch etwas mehr einfallsreichtum beweisen wir der Produzent von dieser Seite.ein großes lob und danke ich wollte schon immmer mit einen Steinzeiteisenbahn fahren


Name: Heinz 


Datum: Montag, 24 Februar, 2003 um 10:50:48

Kommentar:

Ich habe mir Ihre Webseite angeschaut und Sie gefällt mir ganz gut, wünsche noch viel Erfolg damit. http://www.cedus.de


Name: Beate & Mike 

Email: hutfahrer@hutfahrer.de


Datum: Mittwoch, 19 Februar, 2003 um 08:28:27

Kommentar:

Hallo, coole Seite... Gruß. Schau mal auf unsere: www.hutfahrer.de


Name: Jens 

Email: JensRudel@freenet.de


Datum: Montag, 17 Februar, 2003 um 17:20:13

Kommentar:

Hallo,ich bin schon lange ein Fan der Transsib und allem was sich damit verbindet und ich bin auch genausolange an der Planung.Leider bin ich noch nicht in den Genuss gekommen selber mit ihr zu reisen, aber wenn ich mir deine Seite anschaue bekomme ich Lust gleich loszufahren.Ein sehr gelungener Bericht.Danke.


Name: Kurt Walter Kohlgrueber 

Email: Kurt42@sms.at


Datum: Montag, 17 Februar, 2003 um 10:49:31

Kommentar:

Hallo, ich muss schreiben, dass ich sehr erstaunt darüber bin, dass ich aus Deutschland eine so interessante Page über mein Traumland gefunden habe ... BRAVO, weiter so ... Im April werde ich von Wien aus nach Minsk, dann nach St. Petersburg mit der Bahn reisen ... Bin schon sehr gespannt darauf, wie alles klappen wird ... Die Fahrt dauert 28 Stunden von Wien nach Minsk usw. Naja, und wenn ich mal mehr Zeit habe, möcht ich auch mal an Baikal und auf die Krim ... Bis bald und schöne Grüsse aus Österreich. Kurt


Name: Andreas Kiefer, BaikalExpress Sibirienreisen 

Email: info@baikal-express.de


Datum: Montag, 10 Februar, 2003 um 12:25:57

Kommentar:

Hallo, diese Seite ist wirklich sehr informativ und macht richtig Lust auf Sibirien und die Transsib. Wir bieten als Spezial-Reiseveranstalter eine sehr interessante einzigartige Transsib-Expedition an, die in Krasnojarsk beginnt und in mehreren Etappen über verschiedene Naturparks bis nach Wladivostok führt. Man kann die Reise komplett machen oder nur ein Teilstück davon. Infos gibts auf unserer Homepage unter www.baikal-express.de Viele Grüsse Andreas Kiefer


Name: Leo 


Datum: Dienstag, 4 Februar, 2003 um 13:56:03

Kommentar:

Diese web-seite ist echt super. sie hat mir sehr bei meinem Referat über diese Eisenbahn geholfen. Danke


Name: Hilde 


Datum: Dienstag, 4 Februar, 2003 um 09:17:29

Kommentar:

Grüss Gott Also ich bin total begeistert von eure Bahn. In meim Alter is des Scho was besonderes so eine Bahn. Ich bin von Moskau bis nach Wladiwostok gefahren. Des war faszinierend. Pfuati


Name: Hilde 


Datum: Dienstag, 4 Februar, 2003 um 09:17:13

Kommentar:

Grüss Gott Also ich bin total begeistert von eure Bahn. In meim Alter is des Scho was besonderes so eine Bahn. Ich bin von Moskau bis nach Wladiwostok gefahren. Des war faszinierend. Pfuati


Name: Katharina und Martina 


Datum: Dienstag, 4 Februar, 2003 um 09:10:18

Kommentar:

Hallo ihr da Wir werden gerade gezwungen uns eure Homepage reinzuziehen. Sie ist voll krass. Wir überlegen schon auch mal mit der Transsib zu fahren.(zu den Russen). so endlich wir dürfen aufhören auf eurer krassen Seite. Tschüssle mit Küssle


Name: Vojta 

Email: woy@seznam.cz


Datum: Donnerstag, 23 Januar, 2003 um 19:47:18

Kommentar:

Hallo! Ihre Web-Seite ist super. Im vorigen Sommer war ich mit meinen Freunden beim Baikalsee und wir wollten uns vorstellen, wie die Gebiet im Winter aussehen kann. Jetzt bekam ich eine gute Vorstellung! Die Photos sind wirklich toll!


Name: waldemar 

Email: waldemar@omskcity.com


Datum: Dienstag, 21 Januar, 2003 um 02:51:29

Kommentar:

Lieber Herr Vogel! Vielen Dank für die tolle Seite. Nur im letzten Eintrag ist mit REcht hingewiesen, dass Ekaterinburg immer noch im Ural liegt- Sie schreiben auch über meine Heimatstadt, als wären dort nur Militär und Verwaltung. Wir haben viel viel mehr. Lesen Sie darüber in: www.sibtours.com


Name: waldemar 

Email: waldemar@omskcity.com


Datum: Dienstag, 21 Januar, 2003 um 02:46:35

Kommentar:

Vielen Dank für die wunderschöne Seite.Aber im letzten Eintrag ist mit Recht hingewiesen, dass Ekaterinburg immer noch kein Sibirien ist. Über meine Heimatstadt Omsk ist auch geschrieben, als wären dort nur das Militär, Verwaltung und gutes Bier. Schaut mal rein in unsere Webseite über Omsk, Sibirien und Baikalsee: www.sibtours.com - da ist ja viel, viel mehr! Wenn Sie mal in Omsk sind, lieber Herr Vogel, gerne zeige ich Ihnen unsere schöne Stadt. Nochmals viele Dank. Waldemar


Name: lukas 

Email: luk330@a1.net


Datum: Sonntag, 19 Januar, 2003 um 16:58:21

Kommentar:

ich lese gerade Deinen bericht ueber transsib, ein kleiner fehler, der sehr oft begannen wird. sibirien beginnt nicht hinter dem ural, sondern erst weiter oestlich!!!


Name: lukas 

Email: luk330@a1.net


Datum: Sonntag, 19 Januar, 2003 um 16:58:14

Kommentar:

ich lese gerade Deinen bericht ueber transsib, ein kleiner fehler, der sehr oft begannen wird. sibirien beginnt nicht hinter dem ural, sondern erst weiter oestlich!!!


Name: Kerstin Otto 

Email: Hans-J.Kerstin.Otto.t-online.de


Datum: Samstag, 18 Januar, 2003 um 16:06:44

Kommentar:

Tolle Seite, am liebsten würde ich mit euch auf Trekking-Tour kommen. Freue mich schon auf Deinen Bericht. Mit welchem Reiseveranstalter warst du unterwegs?


Name: werner jenke 

Email: jenke-nienburg@t-online.de


Datum: Donnerstag, 2 Januar, 2003 um 18:37:32

Kommentar:

hallo jürgen!gut das ich deine seite gefunden habe.sie ist sehr interessant.I have a dream!!!die fahrt mit der transsib.2mal war ich schon in der"UDSSR"mit dem zug.als armist der NVA in kasachstan und ein anderes mal mit dem freundschaftszug in kiew und moskau.von beiden reisen war ich über land und leute hin und weg.nun hege ich seit einiger zeit diesen wunsch der reise mit meiner frau.ich würde mich freuen,wenn du mir einige fragen beantworten könntest.hauptanliegen ist die sicherheit während der langen strecke und den vielen ländern.in welchen abständen fährt der zug,wegen eventuellen zwischenstationen.in welchem reisebüro wird der beste service angeboten.ist man selbstverpfleger auf der strecke wenn man die fahrt in moskau selber bucht?wiviel wochen muß man einplanen.da ich unheimliche angst vor flugzeugen habe muß man doch bestimmt wieder mit dem zug zurückfahren,oder.ich würde mich freuen,wenn du mir meine fragen beantworten könntest.gruß


Name: gerhard 

Email: arge.rainer@aon.at


Datum: Mittwoch, 25 Dezember, 2002 um 12:14:54

Kommentar:

Vielen Dank! Nach meiner Meinug, liegt die Zukunft im Osten.Ich bitte jeden Menschen, der in den Osten fährt, alles im Westen zu lassen, und es so auf sich wirken zu lassen.Denn wie wir sehen,nicht nur die USA,sondern auch wir Europäerinnen, wollen es im guten Glauben verändern.Fortschritt, wessen??? Ich habe mir das Friedenslicht nicht geholt,aber ich glaube, das es Menschen gibt, die den Fieden leben und daran arbeiten. Im Sinne JESUS.


Name: Stefan 


Datum: Montag, 23 Dezember, 2002 um 22:08:35

Kommentar:

Das ist wirklich alles sehr detalliert geschrieben, geil gemacht!


Name: Clemens Reinhold 

Email: clemens.reinhold@t-online.de


Datum: Mittwoch, 18 Dezember, 2002 um 13:59:19

Kommentar:

Tolle Seite. Vielen Dank für die Mühe und viel Vergnügen bei weiteren Reisen. Grüße aus dem Rheinland Clemens Reinhold


Name: Gunter Martin 

Email: gunter@frank-martin.de


Datum: Freitag, 6 Dezember, 2002 um 11:09:14

Kommentar:

Hi, das ist eine echt gute Seite, ich will nächsten sommer auch nach Russland und dort mit der Transsib fahren, der Fahrplan und die Streckeninfos sind echt super!! Nur eins möchte ich bemängeln, es wäre schön, wenn zu den Bildern noch kleine Beschreibungen ergänzt würden, damit man sich vorstellen kann, wo das ist.


Name: Ralf Hellbart 

Email: rhellbart@onlinehome.de


Datum: Mittwoch, 4 Dezember, 2002 um 10:33:18

Kommentar:

Hallo Jürgen, einen herzlichen Gruß von der "Schwarzwald-Sibirien-Achse" ;-) Natürlich habe ich einen Link in der Sibirien-Rubrik meiner Seiten (www.rhellbart.de) enen Link zu Deiner Homepage allgemein und zur Baikalseite im Besonderen gesetzt. Leider werde ich auch im Herbst nächsten Jahres nicht mit der Transsib fahren können, weil ich zuviel in den 3 Monaten meines Irkutskaufenthaltes zu tun haben werden ... Herzliche Grüße Ralf


Name: stefanie 

Email: bernieundsteffi@btinternet.com


Datum: Sonntag, 1 Dezember, 2002 um 14:04:55

Kommentar:

Hallo Juergen, von meinen Eltern erfuhr ich heute, dass sie mit der Transsib verreisen wollen, da bin ich durch ask jeeves auf Deine Seite gestossen und habe alles gleich gedruckt und ihnen geschickt, sehr informativ und gut geschrieben, vielen Dank und weiterhin interessante Reisen, Gruessis von Stefanie aus Gloucester, England


Name: philipp 

Email: psylopos@gmx.de


Datum: Freitag, 1 November, 2002 um 13:04:54

Kommentar:

hallo jürgen, bei der planung für meine reise bin ich über deine seite gestolpert, schön das du deine erfahrungen und erlebnisse zur verfügung stellst ich werde dir sicher noch mal eine mail mit ein paar fragen schiken aber fürs erste konnte ich mich auf einer sehr gelungenen seite schon mal gut informieren gruss philipp


Name: romina 

Email: rome2303@aol.com


Datum: Sonntag, 13 Oktober, 2002 um 00:01:42

Kommentar:

hi.tolle site.die bilder sind spitze und die berichte auch.vorallem der routenplan.wie lange ist man eigentlich unterwegs und was macht man die ganze lange zeit in diesem zug?würde mich über eine antwort freuen.Dankeschön


Name: Daniel Scholz 

Email: Scholz.Press-bahn@web.de


Datum: Dienstag, 8 Oktober, 2002 um 17:33:14

Kommentar:

Ab 6. Oktober 2002 liefen die Fristen der Dampflokomotive 99 1590-1 ab. Der Verein "IG Preßnitztalbahn e. V." bittet alle Eisenbahnfans für eine Hauptuntersuchung der vereinseigenen sächsischen IV K zu spenden, damit diese legendäre Dampflok bald wieder durchs Erzgebirgen dampfen kann! Weitere Infos unter: http://www.pressnitztalbahn.de/press/spe nden/9_991590/aktion.html


Name: Raul Hess 

Email: querocasar@gmx.de


Datum: Mittwoch, 25 September, 2002 um 10:14:18

Kommentar:

Tolle Site, ich bin auch ein Reise Freak... Ich stehe allerdings mehr auf Südamerika. Meine Frau ist ja aúch Brasilianerin, ich habe Sie übers Internet kennengelernt. Deshalb haben wir uns entschlossen eine (kostenlose) Partnervermittlung im Internet zu starten: www.ich-liebe-Brasilien.de


Name: ruslan 

Email: ruslan88@web.de


Datum: Sonntag, 15 September, 2002 um 16:14:14

Kommentar:

ich wollte fragen wie schnell die transib zu anfang war und wie lange es dauerte bis sie von moskau wladiwostok erreichte?wäre nett wenn ihr mir eine e-mail schreibt dazu danke schön


Name: Simon 

Email: fosyk@gmx,de


Datum: Sonntag, 1 September, 2002 um 15:50:03

Kommentar:

Hallo Jürgen, war gerade zufällig im Internet auf der Suche nach Seiten über diese Bahnstrecke und habe da eine super gestaltete Seite gefunden! Deine Berichterstattung und die Bilder sind spitze, und eine gute Ladezeit hat sie auch! Mich hat diese Bahnstrecke schon immer interessiert und es wird immer ein Traum sein nach dem Abschluss des Gymnasiums in Moskau in den Zug zu Steigen! Mach weiter so, herzliche Grüße simon


Name: Pommes 

Email: info@much-for-less.de


Datum: Freitag, 16 August, 2002 um 19:51:36

Kommentar:

HALLIHALLO, bin zufällig hier vorbeigeschneit und wollte mich bei der Gelegenheit auch gerade noch hier verewigen....... PS: Tolles Design - Schaut doch auch mal auf meiner KIPLING HP vorbei - (www.Much-For-Less.de)


Name: Elke Behrens 

Email: ElkeBehrens1@T-Online.de


Datum: Sonntag, 11 August, 2002 um 11:55:19

Kommentar:

Hallo lieber Jürgen Vielen Dank für deine MAIL,ich freue mich auf diese Reise. Deine Beschreibung ist Super.Ich kenne Russland schon und kann jeden dazu raten.Es ist ein wunderschönes Land.Eine Reise hab ich als Städte Reise gemacht,Petersburg,Tbilissi,Jerewan,Baku,Kiew.Ich war auch schon auf der Krim in Jalta.Es waren immer sehr schöne Reisen.Ich wünsche Dir weiter viel Spass mit deinen Reisen.Viele Grüße Elke Behrens


Name: Andi 

Email: andi_forever17@hotmail.com


Datum: Donnerstag, 1 August, 2002 um 01:02:17

Kommentar:

Eine absolut Super Seite die du da hast. Respekt. Die Bilder lösten teilewiese eine Gänsehaut bei mir aus, und ich bekomme total Lust auch diese Reise zu unternehmen. Mach weiter so. Gruß Andi


Name: Jette 

Email: diejette@gmx.net


Datum: Mittwoch, 31 Juli, 2002 um 14:17:56

Kommentar:

Hallo Jürgen, ich finde deine Seite sehr informativ und gut gestaltet. Daher habe ich sie im Zuge eines Gewinnspiel-Tipps auf meiner HP www.Verbraucherstimme.de gepostet. Gruß Jette


Name: Familie Drescher 

Email: wolfgangdrescher@hotmail.com


Datum: Montag, 29 Juli, 2002 um 18:50:05

Kommentar:

Herzliche Grüße von der Familie Drescher. Wir wünschen weiterhin viel Erfolg !! Anbei ein unterhaltsamer Tip für alle, die trotz der ganzen Teuro-Aufregung ihren Sinn für Humor nicht verloren haben. http://www.memoiren-der-deutschen-mark.de Mit freundlichen Grüßen Familie Drescher


Name: Tom Roth 

Email: toro@t-online.de


Datum: Montag, 22 Juli, 2002 um 13:35:59

Kommentar:

Möchte schon lange diese Reise tun, und bin von diesen Seiten begeistert.


Name: Kathrin 

Email: kathrinp15@yahoo.de


Datum: Mittwoch, 17 Juli, 2002 um 17:32:41

Kommentar:

Ich bin total begeistert. Hier find ich die besten Informationen für meine eigene Reise nach Russland. Ist aber leider noch ne Zeit hin, trotzdem, mach weiter so!


Name: Niki und Flo 


Datum: Dienstag, 9 Juli, 2002 um 14:43:10

Kommentar:

Da wir an unserer Schule ein Eisenbahnkabinett haben und über die Transsib ein Referat halten freuen wir uns sehr über die gute und informative Seite.


Name: Detlef Happel 

Email: happel@moresales.de


Datum: Montag, 8 Juli, 2002 um 12:40:54

Kommentar:

Eine tolle Seite! Ich habe die Tour mit der Transsib 1987 gemacht, allerdings über die Mongolei nach Peking. Unvergessliche Eindrücke, die nun durch Deine Bilder und Infos eine reizvolle Ergänzung erfahren. Herzlichen Dank!


Name: Gerald Ulrich 

Email: gerald.ulrich1@sega-europe.com


Datum: Samstag, 29 Juni, 2002 um 19:24:10

Kommentar:

http://www.gerald-ulrich.de.vu Hallo!


Name: Denise 

Email: sungirl1634@yahoo.de


Datum: Samstag, 29 Juni, 2002 um 16:24:32

Kommentar:

hallo.... echt interessante page haste da.... ist auch sehr praktisch da ich nämlich ein Referat über diese Eisenbahn machen muss..... war also eine große hilfe dankeschön.... mfg denise


Name: Holger 

Email: info@rugya.de


Datum: Samstag, 18 Mai, 2002 um 23:55:08

Kommentar:

Hallo und Glückwunsch zu einer sehr schönen und schnell ladenden Seite. Plane im August von Moskau nach Peking mit meinem alten Herrn (langjähriger Reiseleiter im europäischen Teil). Fahrt von Moskau kostet 271 USD nach gestrigem Wechselkurs. Habe sehr guten Kontakt durch russischen Freund bis nach Peking (Führung, Auto, Hotel etc. wird alles organisiert). Wenn jemand Lust hat, diese individuelle Tour (ohne Reisebüro) mitzumachen, dann immer melden. Meine russisch Kenntnisse sind nach über 20 Jahren ziemlich verblasst - zumahl mein russischer Freund perfekt deutsch spricht...


Name: Marcus Hartung 


Datum: Donnerstag, 9 Mai, 2002 um 21:14:51

Kommentar:

Ich war schon oft auf dieser Seite und sie gefällt mir immer wieder.


Name: Gierling Uwe 

Email: ugierling@telelev.net


Datum: Samstag, 27 April, 2002 um 10:31:49

Kommentar:

Hallo ich bin auch ein Gierling und finde du hast hier eine super seite


Name: Joergen Boisen 

Email: jb_fischer@yahoo.de


Datum: Samstag, 27 April, 2002 um 07:56:28

Kommentar:

Hallo Jürgen! Weißt du, wie ich vorgehe, wenn ich ausschließlich nach Peking möchte, mich dabei jedoch keiner Reisegruppe anschließen will. Kannst du mir sagen, wo ich Infos dazu erhalte? Ansonsten: Schmucke Site und Danke Joergen


Name: Bärbel 

Email: klausbaerbel58@aol.com


Datum: Sonntag, 21 April, 2002 um 12:21:34

Kommentar:

Liebe Freunde der russ. Eisenbahn. Auch ich habe eine Reise vor fast 25 Jahren mit dem Zug von Magdeburg über Brest nach Kiew und dann weiter nach Moskau. Wer Land und Leute kennenlernen will, der fährt Zug. Es war für mich eine unvergessene Reise .Vielen Dank für die Homepage.


Name: Benedikt Bisping 

Email: reisen@service.bund-naturschutz.de


Datum: Montag, 15 April, 2002 um 13:56:07

Kommentar:

Hallo! Toll, wie sich das Gästebuch entwickelt. ES GIBT WAS NEUES IM INTERNET: Unter: http://www.baikalsee-reisen.de/ gibt es nun eine Russland - Transsib - Baikalsee - Bildergalerie . Sie zeigt Bilder von unseren Reisen seit 2000 bis 2002. Außerdem finden sich dort auch Termine zu Diavorträgen und Reisezeiten der BUND-Reisen nach Russland, die von der Bund Naturschutz Service GmbH angeboten werden. Viel Spaß beim Anschauen. Benedikt Bisping http://www.bund-reisen.de


Name: Jan 

Email: jan.friends@web.de


Datum: Freitag, 12 April, 2002 um 18:37:27

Kommentar:

Hi deine Homepage ist super ich gehe im Mai auch nach Russland und fahr auch mit dem Zug. Aber nur bis nach Jekaterinburg. Wie ist es eigentlich so in einem zug kann man da gut schlafen und ist es sehr eng? wie schnell fährt eigentlich der zug so? schreib zurück Jan


Name: Marco Bertram 

Email: marco.bertram@gmx.de


Datum: Donnerstag, 11 April, 2002 um 01:12:59

Kommentar:

Hallo, sei gegrüßt! Ich würde mich über einen Linkaustausch sehr freuen! Habe heute meine Seite überarbeitet und bereits Deine Seite mit unter Links eingetragen! Meine Seite ist: http://transsib.global-writing.de/ Ich hoffe, bald von Dir zu hören, viele Grüße an alle Russland- und Transsibfreunde von Marco aus Berlin!


Name: alaskawolf1980 

Email: foxoscorvus@gmx.de


Datum: Mittwoch, 10 April, 2002 um 22:24:19

Kommentar:

Hallo ich denke zur Zeit auch über eine Reise mit der Transib nach. Aber ich brauche unbedingt Infos von anderen Leuten oder genauer gesagt Hilfe. So richtig weiß ich nicht wo ich nach INfos suchen soll. Ich habe vor, von Deutschland aus mit den Zug bis nach Irkutsk zu fahren (oder bis Moskau zu fliegen und dann zu fahren). Den Baikal etwas anschauen und dann runter in die Mongolei nach Ulan Bator oder ähnliches. Probleme sind: Was ist günstiger Flüge oder Bahnreisen. Wie kann man sich dort eigentlich richtig Verkehrsmitteltechnisch fortbewegen. Falls ich nicht nur kleine Trekkingtouren machen will....bei mongolei kann cih mir recht wenig vorstellen, ob und wie die Busse da fahren...und am Baikal?? Von Ulan Bator ein Flug nach Moskau soll nach der Internetflugbörsenmaschine 2500 Euro kosten...was soll das denn??? Hat die wenigstens so ausgespuckt....ist das möglich??? bin für alle Infos dankbar


Name: Martina Plos 

Email: dini@sbox.tugraz.at


Datum: Dienstag, 26 März, 2002 um 19:14:10

Kommentar:

Hallo! Ist echt gut, die Seite, außerdem ist es gut zu hören (lesen), daß es noch mehrere Leute gibt, die sich für Rußland interessieren. Ich hoffe, daß ich selber auch bald mal dazu komme,mit der Transsib zu fahren, würd mich nämlich brennend interessieren!


Name: loes van den berg 

Email: loesvandenberg@hotmail.com


Datum: Mittwoch, 20 März, 2002 um 15:36:54

Kommentar:

Hallo! I'm one of the participants of TBBE, whom you've met in Bugul djega. Your site looks great, I haven't read it yet, but I will definitly! Nice pictures! Our team managed to get to Olcohon, and reached the north cape. We spend some great days at Nikita's place. Went back to Slutyanka and from there in three days to Listvyanka. Our trip was great, we will come back to baikal, that's for sure!


Name: loes van den berg 

Email: loesvandenberg@hotmail.com


Datum: Mittwoch, 20 März, 2002 um 15:33:50

Kommentar:

Hallo! I'm one of the participants of TBBE, whom you've met in Bugul djega. Your site looks great, I haven't read it yet, but I will definitly! Our team managed to get to Olcohon, and reached the north cape. We spended a


Name: loes van den berg 

Email: loesvandenberg@hotmail.com


Datum: Mittwoch, 20 März, 2002 um 15:33:49

Kommentar:

Hallo! I'm one of the participants of TBBE, whom you've met in Bugul djega. Your site looks great, I haven't read it yet, but I will definitly! Our team managed to get to Olcohon, and reached the north cape. We spended a


Name: Florian Geyer 

Email: flo.geyer@web.de


Datum: Sonntag, 17 März, 2002 um 18:14:39

Kommentar:

Hallo, deine Seite gefällt mir gut, vor allem weil ich bald selbst so eine Reise unternehmen möchte. Deshalb auch eine Frage: Hat jemand ne Ahnung, wie teuer zur Zeit ein Ticket mit der Transsibirischen Eisenbahn vor Ort ist? Danke


Name: K.-D. Völker 

Email: kalle1@kadivo.de


Datum: Samstag, 16 März, 2002 um 20:30:30

Kommentar:

Vielen Dank für die Informationen über die TransSib. Jetzt nach der Wende gibt es auch Informationen, die früher nicht "gesellschaftsfähig" waren. Viel Spass beim Erlernen der russichen Sprache. Sie ist nicht so schwierig wie es am Anfang scheinen mag. Mir als Funkamateur hat sie oft genützt. Beste Grüße Kalle


Name: Tamara Djatlova 

Email: toma_doma@yahoo.com


Datum: Samstag, 16 März, 2002 um 13:55:03

Kommentar:

Hallo Jurgen,endlich mal habe ich Deine Seite besucht! Ich finde sie schoen. Unsere Reise zum Baikal war doch toll, nicht? Ich freue mich schon auf unser Wiedersehen im Mai. Der Baikal laesst Dich herzlich gruessen!


Name: Nici Hatt 

Email: nicigirlie2002@bluemail.ch


Datum: Sonntag, 10 März, 2002 um 15:32:35

Kommentar:

Super, Ihre Page. Da wir die Transsibirische Eisenbahn gerade in Geographie behandeln, ist mir diese Seite sehr nützlich. Mfg Nici


Name: Ulrich 

Email: ulrich.milde@freenet.de


Datum: Sonntag, 24 Februar, 2002 um 14:11:12

Kommentar:

Ihre Beschreibung ist sehr gut. Ich hahe 2001 eine fahrt mit der Transib von Omsk nach Novosibirsk und von Novosibirsk nach Irkutsk unternommen. Ich kann die gemachten Erfahrungen nur bestätigen. Man muß eine Fahrt mit der Transib einfach unternommen haben, um auch die Leute kennen zu lernen. Gruß Ulrich


Name: eva und susi 

Email: haben keine


Datum: Freitag, 15 Februar, 2002 um 12:42:57

Kommentar:

hallo! ist ziemlich öde auf dieser page!


Name: Simone 

Email: Sissi.N.@gmx.de


Datum: Donnerstag, 14 Februar, 2002 um 16:48:12

Kommentar:

Ihre Seite ist wirklich sehr spannend und aufschlussreich. Eine Frage habe ich noch: Ist es heutzutage wirklich so gefährlich mit der Transsib zu fahren? Ich hoffe, so bald ich das Geld zusammen gespart habe, kann ich auch einmal mit der Transsib fahren. Gruß Simone


Name: Marco Bertram 

Email: marco.bertram@gmx.de


Datum: Montag, 11 Februar, 2002 um 11:06:52

Kommentar:

Hallo, sei gegrüßt! Die Transsibirische Eisenbahn hat mich gefesselt, war es früher Brasilien, so sind es jetzt Russland und die Transsib, die mich in den Bann ziehen... So habe ich auch meine Website weiter ausgebaut, so sind mitunter 100 Fotos über meine beiden Fahrten mit der Transmongolischen und Transsibirischen Eisenbahn zu sehen. http://www.global-writing.de An dieser Stelle auch noch ein dickes Lob für diese Seite, leider gibt es ja nicht sehr viele wirklich gute Seiten zu diesem Thema, diese ist aber eine von diesen!! Viele Grüße von Marco aus Berlin ;-)


Name: Simon Neumann 

Email: simonneumann@gmx.net


Datum: Donnerstag, 7 Februar, 2002 um 08:51:53

Kommentar:

Allso ihre seite ist sehr imponirent


Name: Matthias Voigtländer 


Datum: Dienstag, 5 Februar, 2002 um 16:43:15

Kommentar:

Echt cool deine Seite!!! Die Infos sind echt klasse!! Durch deine Seite habe ich eine 1 in Erdkunde bekommen! mach weiter so dein Matthias aus Remscheid


Name: Wibs 


Datum: Donnerstag, 24 Januar, 2002 um 21:04:43

Kommentar:

Hallo Jürgen, es war wirklich ein Genuß Deine tollen Fotos anzuschauen.Mein Traum ist auch einmal mit der Transib zu fahren, wird bestimmt bald mal in Erfüllung gehen.Viel Spaß bei Deiner nächsten Tour!! Viel Erfolg auch weiterhin in Deinem Job !!


Name: Marcus Hartung 


Datum: Donnerstag, 24 Januar, 2002 um 19:35:40

Kommentar:

Schöne Seite über die Transsib. Man könnte Lust bekommen, es selbst zu probieren.


Name: Mike 

Email: Mike1975@aol.de


Datum: Mittwoch, 9 Januar, 2002 um 22:09:42

Kommentar:

Soweit echt super, nur schade, dass die Leseprobe wie du sie anbietest nicht recht viel mehr bieten kann als ein nichtssagendes Inhaltsverzeichnis. Schöne Grüße


Name: Dominik Rieth 


Datum: Mittwoch, 9 Januar, 2002 um 09:11:07

Kommentar:

Hallo Jürgen, Ich muss ein Referat über die Transsib schreiben und deine Seite hat mir sehr geholfen. Die Seite ist auch gut aufgebaut. Vielen Dank und Tschööh!!!


Name: Daniel Wittmann 


Datum: Freitag, 4 Januar, 2002 um 00:58:24

Kommentar:

Hallo! Bin auf deine Site gestoßen, weil ein Freund von mir und ich genau dieser Reise, wie du sie getätigt hast, auch interessiert sind. Hoffe mal, dass sich das irgendwann machen lässt. Bis dahin hoffe ich, dass deine Site weiter so informativ bleibt ... vielleicht noch ausgebaut wird ;-)) greetz ...


Name: B. Odgerel 

Email: gobiexp@mongol.net


Datum: Montag, 31 Dezember, 2001 um 09:21:37

Kommentar:

Dear Sirs, It’s our great pleasure to write to you from Mongolia. We are an incoming/receptive Adventure Travel company based in the capital Ulaanbaatar. We offer a wide range of activities throughout the country: Horse Riding, Trekking,Jeep Safari, History Tours,Bed & Breakfast, Birdwatching Tours,Camel Safaris, Craft Tours, Desert Expeditions, Ecotours,Fishing Tours, Festival Tours, Group Tours, Home Stay/Exchange, Nature Trips, Reindeer Safari, Optional tours for Trans- Mongolia Express stopover’s, and Gobi expeditions-Palentology. Therefore, we hope, after visiting our site, that you will consider book with us. If you have any questions, please contact us at the email address shown below. Thank you. GOBI EXPEDITIONS MONGOLIA PO Box 438 Ulaanbaatar 210524 M O N G O L I A Fax: (976) 11 322733 Tel: (976) 99 193859 E-mail: gobiexp@mongol.net www.gobiexpeditions.com Looking forward to hear from you. Sincerely Yours, ODGEREL Baatar


Name: Christian Alig 

Email: alig-hannover@t-online.de


Datum: Sonntag, 30 Dezember, 2001 um 16:52:44

Kommentar:

Hallo, Herr Vogel, Ihre Seite ist sehr spannend und interessant. Ich habe sie mir schon mehrere Male angesehen und bin gespannt auf Ihre weiteren Reisen bzw. Eintragungen. Weiterhin viel Freude an Ihrem schönen Hobby. Es grüßt Sie Chr.Alig


Name: Georg Schäfer und Daniel Braun 


Datum: Freitag, 28 Dezember, 2001 um 01:55:24

Kommentar:

Vielen Dank für die tolle Seite! Ich hoffe, wir bekommen noch Informationen über die Reisepreise!


Name: Simon 

Email: an_kupferschmid@bluewin.ch


Datum: Mittwoch, 26 Dezember, 2001 um 20:29:41

Kommentar:

Gratuliere Jürgen! Deine Seite hat mir sehr gut gefallen. Ich habe im September 2002 selber vor, von Moskau nach Wladivostock zu fahren. Sicherlich besuche ich deine Seite noch einmal. Gruss


Name: Christian Buchholz 

Email: belial1979@gmx.net


Datum: Sonntag, 16 Dezember, 2001 um 17:06:22

Kommentar:

Hallo Jürgen! Deine HP ist sehr informativ! Ich schaue mal wieder vorbei. Gruß, Christian


Name: Andreas Pflügler 

Email: webmaster@trekkingforum.com


Datum: Sonntag, 16 Dezember, 2001 um 16:34:24

Kommentar:

Hallo Jürgen, Hast du Lust im Trekkingforum mitzumachen. So wie ich das auf deiner Page sehe, könntest du viel einbringen! Schau einfach einmal vorbei: www.trekkingforum.com Grüße Andreas


Name: Roland 

Email: roland@nachrussland.de


Datum: Mittwoch, 12 Dezember, 2001 um 08:04:16

Kommentar:

Schöne Seite. Wurde gleich in mein Linkverzeichnis aufgenommen. http://www.nachrussland.de - die unabhängige Seite über Reisen nach und innerhalb Rußlands.


Name: Janine 

Email: grojan81@web.de


Datum: Dienstag, 11 Dezember, 2001 um 13:02:00

Kommentar:

Hey, die seite ist echt super klasse. Ich habe vor ca. 2 jahren ein bericht im Tv über die T.-E. und ich fands damls schon klasse.jetzt hab ich mir das hier alles angeguckt und rate mal wie ich meinen ersten richtigen urlaub verbringe.genau...danke!!!wenns geht,kannst du mir ja mal mailen, ich hätte da noch einige fragen!!!


Name: Dirk Jähnert 

Email: dirk.Jaehnert@RTLWORLD.de


Datum: Sonntag, 9 Dezember, 2001 um 18:42:15

Kommentar:

Hallo Jürgen.Deine Seite ist echt gut eine bessere seite habe ich noch nicht gesehen.Ich beschäftige mich auch viel mit den Baikal und wenn ich mal zeit habe möchte ich auch mal dahin fahren.Kannst mir ja mal antworten wenn du mal zeit hast würde mich freuen.


Name: Moniii 

Email: jallahgautzkie@gmx.de


Datum: Freitag, 16 November, 2001 um 15:53:59

Kommentar:

Ey die Seite is cool! Aba hamma wenn man soviele Haltestellen fahren muss.... Naja muss man dann eben durch.. Jedenfalls Vielen Dank für all diese Infos über den Express ;) @Michael : *löööööööl* Jo ok...eine schöne reise wünsch ich ihnen noch! Doswidania Moniii


Name: Rainer 

Email: webmaster@krusenstern.de


Datum: Dienstag, 13 November, 2001 um 15:36:52

Kommentar:

Hallo, wir möchten uns kurz bei Ihnen vorstellen. Wir sind 3 Jungs und haben uns zum Ziel gesetzt eine eigene Ost-West-Brücke aufzubauen. Da dies auf internationaler Ebene erfolgen muss, bedienen wir uns - logischerweise - der Hilfe des Internets. Die Seite ist dem ersten russischen Weltumsegler Krusenstern (1770-1846) gewidmet: www.krusenstern.de Krusenstern bietet einen Webkatalog mit über 1000 Links, Chat, SMS, E-Cards, Partnervermittlung, Artikel, interner Nachrichtenverkehr und vieles mehr (in 3 Sprachen). Internationale Freundschaften lassen sich hier leicht knüpfen. Natürlich können Sie unsere Plattform auch für ihre Zwecke benutzen (schreiben sie Artikel, Verlinkung,...) Schauen doch auch Sie mal bei uns vorbei. Aus Stuttgart grüßt Sie herzlichst Rainer Albath, Roman Renz, Michael Krufzcyk


Name: Heinz 

Email: heinz.hoffmann1@chello.at


Datum: Montag, 5 November, 2001 um 23:21:52

Kommentar:

Gruß aus Wien! Auch ich bedanke mich für die ausführliche Information. Bin gerade dabei, eine Tour mit der Transsibirischen zu Planen, voraussichtlich im Feb., allerdings in umgekehrter Reihenfolge. Deine Seite war mir eine große Hilfe!! Wünsch dir auf deinen weiteren Reisen viel Glück, Servus, Heinz


Name: Michael 

Email: XoBlackStormoX@aol.com


Datum: Sonntag, 4 November, 2001 um 19:22:53

Kommentar:

ALSO ICH HEISE MICHAEL UND WOLLTE MICH EINFACH NUR MAL BEI IHNEN BEDANKEN DA ICH KEINE INFORMATIONEN ÜBER DIE TRANSSIBIRISCHE EISENBAHN BEKOMMEN HAB UND ICH HAUSAUFGABEN MACHEN MUSSTE UND NIX WUSSTE UND DURCH IHRE INFORMATIONEN WERDE ICH BESTIMMT EINE GUTE NOTE BEKOMMEN ALSO DANKE


Name: andré 

Email: vinjana@freenet.de


Datum: Freitag, 26 Oktober, 2001 um 19:26:57

Kommentar:

Falls du, der das liest, Appetit auf russisches oder ukrainisches Bier oder gar Weine aus Moldawien, dem Kaukasus und dem Balkan haben, kannst du meine kostenlose Angebotsliste unter vinjana@frenet.de bestellen. Es lohnt sich. Gruß André


Name: lotta 

Email: lilalotta@web.de


Datum: Mittwoch, 24 Oktober, 2001 um 15:01:18

Kommentar:

schöne homepage. ich binpfadfinderin und wir planen für 2002 eine fahrt nach sibirien wenn sie ein par tolle tips haben nehmen wir diese gerne auf


Name: Joachim Jelken 

Email: nicht vorhanden


Datum: Sonntag, 21 Oktober, 2001 um 13:04:13

Kommentar:

Deine Seite ist echt toll. sie hat mir geholfen meine Erdkundehausaufgarbe zu lösen. Vielen Dank.


Name: Hans W. Urst 

Email: nicht vorhanden


Datum: Freitag, 5 Oktober, 2001 um 20:02:59

Kommentar:

Privet! Schöne Seite! Kurz und bündig alles Wichtige drin! Grüße aus Anklam!


Name: Juergen Woelfel 

Email: woelfel_woldegk@surfeu.de


Datum: Dienstag, 2 Oktober, 2001 um 23:12:57

Kommentar:

Habe zufaellig beim Surfen meine Transsibreise entdeckt.Viele Gruesse von Juergen Woelfel und Rudolf Berner.Du kannst Dich bestimmt an uns erinnern. Wir planen erneut eine Reise auf der Transsib gemeinsam mit Monika und Ihrem " Kerl " , den Hamburgern. Dieses Mal wollen wir die Strecke umgekehrt angehen. Bitte melde Dich. - Juergen -


Name: Juergen Woelfel 

Email: woelfel_woldegk@surfeu.de


Datum: Dienstag, 2 Oktober, 2001 um 23:11:09

Kommentar:

Habe zufaellig beim Surfen meine Transibreise entdeckt.Viele Gruesse von Juergen Woelfel und Rudolf Berner.Du kannst Dich bestimmt an uns erinnern. Wir planen erneut eine Reise auf der Transib gemeinsam mit Monika und Ihrem " Kerl " , den Hamburgern. Dieses Mal wollen wir die Strecke umgekehrt angehen. Bitte melde Dich. - Juergen -


Name: Katja 

Email: cat_wiesel@web.de


Datum: Freitag, 7 September, 2001 um 14:35:32

Kommentar:

Hallo Jürgen, hallo Transsib-Fans, ich habe mich bereits im Januar 2001 in Vorbereitung auf unsere Reise in deinem Gästebuch eingetragen. Du hast uns wirklich sehr bei unseren Planungen geholfen. Und deine ausgedruckten Informationsseiten waren uns ein wertvoller Reisebegleiter. Wir (drei Freunde) sind diese Woche von unserer tollen einmonatigen Reise zurück gekommen. Ich kann jedem unsere Tour empfehlen: Köln - Moskau - Irkutsk - Ulaanbataar - Peking - Hangzou - Schanghai. Wenn jemand einen wirklich super-kompetenten, individuellen und liebenswerten Reiseveranstalter in der Mongolei sucht, sollte er sich unbedingt an unseren wenden. Es war fantastisch: Mon-GUIDE "Ihr individueller Mongolei-Reisespezialist", Ulaanbaatar, Tel./Fax 976-11-368690, eMail: guide@magicnet.mn (Ansprechpartner: Gozo. Ihr könnt euch gerne auf Katja Wieser berufen), Internet: www.mongolguide.mn. Aber auch alles andere hat toll geklappt und hat wunderschöne Eindrücke hinterlassen. Jürgen, dir noch mal herzlichen Dank für deine tollen Seiten. Ganz liebe Grüße Katja


Name: svenja 

Email: sunflower_11183@yahoo.de


Datum: Dienstag, 28 August, 2001 um 20:29:33

Kommentar:

hallo jürgen! klasse page.bin echt beeindruckt.


Name: Tobias 

Email: strandleiche@firemail.de


Datum: Freitag, 27 Juli, 2001 um 17:25:41

Kommentar:

Hallo! Herzlichen Glückwunsch Jürgen- eine super Seite. Liest die vielleicht jemand, der vor kurzem auf eigene Faust mit der Transsib gefahren ist? Ich wäre sehr dankbar für eine Mitteilung, was ein Ticket von Moskau nach Wladiwostok direkt am Schalter in Moskau kostet. Vielen, vielen Dank


Name: Andrej Sagusin 

Email: baikaltrekking@yahoo.com


Datum: Sonntag, 15 Juli, 2001 um 17:28:13

Kommentar:

Hallo Leute! Falls Ihr mal mit der Transsib Richtung Baikal fahren möchtet, besucht doch mal unsere Homepage: http://baikaltrekking.tripod.com Vielleicht findet Ihr bei uns das, wonach Ihr sucht.. Grüsse, Andrej


Name: Marco Bertram 

Email: marco.bertram@gmx.de


Datum: Dienstag, 10 Juli, 2001 um 21:35:02

Kommentar:

Hallo liebe Leute, ich bin zurück aus Sibirien! Wer Lust hat, meinen zweistündigen Diavortrag über die insgesamt sieben Wochen Transsib sich anzuschauen, der melde sich einfach bei mir oder schaue auf meine Website! Themen: 2000 von Berlin über Ulaanbaatar nach Beijing 2001 von Vladivostok nach Irkutsk... Viele Grüße aus Berlin von Marco :-) Meldet Euch einfach, ich bin häufig deutschlandweit unterwegs! www.marco-bertram.de


Name: Norbert Fässler 

Email: nore@aon.at


Datum: Dienstag, 10 Juli, 2001 um 11:55:08

Kommentar:

Hallo Jürgen! Gratuliere zu deiner tollen Home-Page. Deine Berichte, Pläne und Fotos sind spitze! Auch mein größter Traum wäre eine Reise mit der Transsibierischen Eisenbahn - Na ja, vielleicht wird's noch mal wahr. Gruß Norbert


Name: Ernst Eschberger 

Email: www.designee@newsclub.at


Datum: Donnerstag, 5 Juli, 2001 um 21:45:50

Kommentar:

Leider habe ich zuspät von eurer Reise im Frühsommer 2001 gelesen. Bitte informiert mich, sollte ein neuer Termin zu Stande kommen. Danke Ernst


Name: Thomas Fuchs 

Email: georg-fuchs1@chello.at


Datum: Dienstag, 3 Juli, 2001 um 22:58:08

Kommentar:

Da ich Russland und im speziellen Sibirien faszinierend finde, suche ich im Net immer interessante Seiten. Von dieser Seite bin ich voll begeistert und ich kann nur das beste Kompliment aussprechen. Informativ, gute Gestaltung und interassante Bilder (könnten mehr vorhanden sein!). Grüße aus Wien


Name: Thomas Fuchs 


Datum: Dienstag, 3 Juli, 2001 um 22:39:20

Kommentar:

Da ich Russland und im speziellen Sibirien faszinierend finde, suche ich im Net immer interessante Seiten. Von dieser Seite bin ich voll begeistert und ich kann nur das beste Kompliment aussprechen. Informativ, gute Gestaltung und interassante Bilder (könnten mehr vorhanden sein!). Grüße aus Wien


Name: Jelzin 


Datum: Dienstag, 3 Juli, 2001 um 12:48:32

Kommentar:

Mehr wodka!!!!!!!!!!!!!!!


Name: Putin 


Datum: Samstag, 16 Juni, 2001 um 16:50:13

Kommentar:

praktische und angenehme Seite!!!!!!!!!!


Name: Rudi & Susan 

Email: wir98cnw@studserv.uni-leipzig.de


Datum: Freitag, 15 Juni, 2001 um 22:29:00

Kommentar:

Hallo Jürgen! Wir haben mal wieder auf deiner Seite vorbeigeschaut und sind wieder voll begeistert! Angefangen bei der Animation der "Strecke", über die tollen Fotos bis zu deinen interessanten Berichten. Mach weiter so! Rudi & Susan


Name: Marco Bertram 

Email: marco.bertram@gmx.de


Datum: Donnerstag, 14 Juni, 2001 um 00:54:50

Kommentar:

Hallo, viele Gruesse aus Sibirien! Wer Lust hat, mich live auf der Fahrt von Vladivostok nach Irkutsk zu begleiten, der besuche mich auf der Homepage: http://www.marco-bertram.de Alle paar Tage werde ich aktuelle Eindruecke ins Netz stellen. Zu lesen sind natuerlich auch noch die Berichte ueber die Fahrt im letzten Jahr von Berlin nach Beijing. Es gruesst vielmals vom fernen Sibirien nach Deutschland, Marco :-)



Name: Tim Kippels 

Email: tk@tk-page.de


Datum: Mittwoch, 6 Juni, 2001 um 20:16:30

Kommentar:

Diese Seite hat (höchstwahrscheinlich) mein Erdkunde-Referat gerettet. Herzlichen Dank... T.K.


Name: Eileen Lüttich 

Email: e.luettich@daybyday.de


Datum: Montag, 4 Juni, 2001 um 19:42:38

Kommentar:

Hallö Jürgen, mein Name ist Eileen, bin 27 Jahre alt und ich möchte mit zwei Freunden ( Uta und Torsten) vom 26.7.-ca.12.8.01 eine Reise zum Baikalsee machen. Wir werden am 26.7. nach Moskau fliegen, dort dann 1,5 Tage später mit der BAM nach Serverobaikalsk von wo wor dann vorhaben, wir wissen noch nicht wie über den Baikalsee (10 Tage lang) nach Irkutsk zu gelangen, um von dort aus wieder am 12.8. nach Berlin hier wohnen wir) zu fliegen. Deine Seiten haben mir sehr gefallen, und ich bin in der Hoffnung, daß Du mir vielleicht einige Infos geben kannst, wie wir von Serverobaikalsk nach Irkutsk kommen und dabei noch viele schöne Landschaften sehen können. Ich weiß, daß es womöglich die "Raketa" geben wird, die 1x pro Woche von Nord nach Süd fährt, aber wir wollen ja acuh was vom See sehen, haben natüröoch leider auch nur wenig Zeit (10 Tage) dafür. Ich bin schon zig Tage im Netz auf der Suche nach Informationen zwecks Unnterkünften und evtl. Plänen vom irgentwelchen Schiffslinien (wenn es überhaupt welche gibt)mit einem "Fahrplan", oder auch einfach nur eine nfo, ob private Leute sich mit Ihren Booten anbieten einen Touri von A nach B zu bringen, oder vielleicht auch ein Frachtschiff o.ä.??? Vielleicht kannst Du uns ja zu einem Bröckchen Infos verhelfen, die uns bei unserer Planung etwas weiterhelfen, Erfahrungswerte oder Adressen von Personen, die welche gemacht haben würde ich auch gern bekommen, falls Du da was hast. Gruß Eileen


Name: Cornelia Göpfert 

Email: ynroc@gmx.de


Datum: Freitag, 1 Juni, 2001 um 10:08:07

Kommentar:

Die Seite hat mir sehr gefallen, weil ich auch mal irgendwann mit der Transsib fahren möchte und Rußland sowieso faszinierend finde.


Name: Michi 

Email: mikeman25687@aol.com


Datum: Dienstag, 15 Mai, 2001 um 17:58:37

Kommentar:

Ich finde die Tour durch Russland von dir echt super so etwas werde ich auch mal machen. ich bin zwar erst 14 aber Russland und vor allem die rute des Zuges Interessieren mich sehr.CIAO MICHI


Name: florian 

Email: florian.st@gmx.ch


Datum: Mittwoch, 9 Mai, 2001 um 14:49:52

Kommentar:

salut, super seite. mal noch ne frage...was ist die ideale reisezeit für die transib von moscow nach peijing? kann man das auch in den winter monaten machen? frühling? herbst? sommer? wie auch immer...schöne grüsse. florian


Name: Jochen 

Email: jochen.neubauer@meocom-online.de


Datum: Montag, 7 Mai, 2001 um 17:59:41

Kommentar:

Tolle Seite. Du hast die Informationen die ich gesucht habe.Ich plane selbst in den nächsten zwei Jahren so eine Reise. Kannst Du oder andere mir Infos zukommen lassen wo man am besten Bucht Oder andere findet die so eine Reise vor haben.


Name: André 

Email: vinjana@freenet.de


Datum: Dienstag, 24 April, 2001 um 16:34:13

Kommentar:

Hallo Jürgen, deine Seite hat mir sehr gut gefallen. Falls du (oder andere die das hier lesen) Appetit auf russisches oder ukrainisches Bier oder gar Weine aus Moldawien, dem Kaukasus und dem Balkan haben, können meine kostenlose Angebotsliste unter vinjana@frenet.de bestellen. Viel Spaß bei Deiner nächsten Fahrt. Gruß André


Name: Kurt 

Email: kurtzippel@hotmail.com


Datum: Montag, 16 April, 2001 um 15:37:58

Kommentar:

Hi Jürgen , die Seiten haben mir sehr gut gefallen !!! Ich habe nächstes Jahr vor ebenfalls diesen Tripp zumachen . Wer kann mir eine Reiseplanung überlassen oder wichtige Tips geben ???


Name: Mario 

Email: webmaster@counter.li


Datum: Mittwoch, 11 April, 2001 um 14:55:53

Kommentar:

Hi schöne Seite, ich werd sie auf jedenfall weiter empfehlen. Mach weiter so. Falls du noch einen Counter mit Eintrag ins Chartsystem + Eintrag in unsere Suchmaschine brauchst dann besuch doch mal meine ge unter www.counter.li. Das ist eine super Möglichkeit um deine Seite zu promoten. Weiterhin kann man mit unserem Partnerprogramm mit der eigenen Seite Geld verdienen. Wir zahlen zur Zeit 0,1 DM pro Klick. Schau doch mal vorbei.


Name: Katharina 

Email: Antonius.Bigge@t-online.de


Datum: Mittwoch, 4 April, 2001 um 17:19:11

Kommentar:

Hi, Diese Seite hat's echt in sich. Gut für die Schule und für die Bildung.


Name: Nenad 

Email: Oktavijane@t-online.com


Datum: Sonntag, 25 März, 2001 um 14:59:22

Kommentar:

Sehr gute Seite. Diese Bericht hat mich zusätzlich inspiriert. Dieses Jahr plane ich TRANSSIB.


Name: Knapp Michael 

Email: knappmiguel@yahoo.de


Datum: Montag, 19 März, 2001 um 18:35:07

Kommentar:

Gratuliere Dir zu dieser fantastischen Seite, habe mir sämtliche Infos ausgedruckt und freue mich schon auf´s Lesen (und hoffentlich auch auf´s Reisen). Vielen Dank


Name: Martin Brand 

Email: martinbrand@web.de


Datum: Sonntag, 11 März, 2001 um 11:40:53

Kommentar:

und hier die URL ;-) http://www.meome.de/russlandmedien


Name: Martin Brand 

Email: martinbrand@web.de


Datum: Sonntag, 11 März, 2001 um 11:39:15

Kommentar:

Besuchen Sie mein Portal "Russische Medienszene" bei meOme mit aktuellen Nachrichten und vielen Links rund um das Thema Medien in Rußland.


Name: Martin Grund 

Email: mg@martingrund.de


Datum: Freitag, 9 März, 2001 um 17:06:05

Kommentar:

Tolle Seiten ! Glückwunsch ! So was habe ich nicht zu bieten... (;-)), obwohl ich schon drei Mal mit der Transsib gefahren bin, jeweils Moskau-Irkutsk. Ein paar ungewöhnliche Impressionen findet Ihr u.a. auf http://www.martingrund.de/sibirienbuch/index.htm Gruss an alle Rußland- und Sibirienfans!


Name: Mark Gierling 

Email: maak@onlinehome.de


Datum: Montag, 5 März, 2001 um 21:40:47

Kommentar:

Liebe Leute, ich suche noch Tips & Links für meinen Trip im August (Köln - Peking). Falls Ihr ähnliches vorhabt bzw. mir Tips geben könnt, würde ich mich über eine Antwort freuen. An dieser Stelle noch mal ein dickes Lob für diese schönen und anregenden Seiten (Jürgen, Deine Links haben mir auch schon weitergeholfen !!!). Gruß, Mark


Name: Armin 

Email: arminsteinrock@aol.com


Datum: Montag, 5 März, 2001 um 17:41:22

Kommentar:

Hallo Jürgen, habe mit Interesse den Bericht über die TransSib in mich aufgenommen. Auch ich möchte irgendwann mal die Reise mit der TransSib in Angriff nehmen. Vielleichts klappts ja. Prima Seite. Grüße Armin PS http://snoopy.cool.am


Name: Thomas Schmidhauser, Luzern Schweiz 

Email: thomas.schmidhauser@swissonline.ch


Datum: Mittwoch, 14 Februar, 2001 um 22:48:13

Kommentar:

Herzliche Gratulation zu Deinen Sites. Werde voraussichtlich im April Moskau-Peking mit der Transsib geniessen. Freue mich sehr darauf.


Name: Mark Gierling 


Datum: Samstag, 10 Februar, 2001 um 19:57:53

Kommentar:

Hallo, sehr interessante Page über die "Transsibirische". Ich habe das evtl. dieses Jahr auch vor und bin für jede Info dankbar !


Name: Marco Bertram 

Email: ulan_bator2000@yahoo.de


Datum: Montag, 22 Januar, 2001 um 13:25:24

Kommentar:

Hallo Leute, Ihr seid herzlich eingeladen, auf meiner neu gestalteten homepage mal vorbeizuschauen. Auch bei mir gibt es eine Menge zu lesen! Themen sind: Brasilien, Mongolei und Russland. Na dann, bis bald, es grüßt Marco aus Berlin :-) www.marco-bertram.de


Name: Katja 

Email: cat_wiesel@web.de


Datum: Samstag, 20 Januar, 2001 um 17:30:20

Kommentar:

Hallo Jürgen, du hast wirklich eine ganz tolle Seite. Sie hat uns schon sehr viel geholfen. Neben den vielen Informationen, sind die vielen eMail-Adressen hier im Gästebuch sehr hilfreich. Wir können praktisch mit allen Reise-Erfahrenen in Kontakt treten und erfahren so Infos aus erster Hand. Wir sind drei Freunde und werden im August 2001 die Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn antreten. Unsere Strecke ist Mannheim - Moskau - Irkutsk - Ulaan Bataar - Peking - Schanghai. Über die Reise von Peking nach Schanghai haben wir noch nicht viel herausbekommen, aber das wird schon...... Wir freuen uns jetzt schon unbändig auf die tollen Eindrücke, die uns erwarten. Wenn noch jemand Tipps oder Anregungen für uns hat: mailt uns doch - wir würden uns sehr freuen. Lieber Jürgen, vielen Dank für deine Seite. Ganz liebe Grüße Katja


Name: Reinhard 


Datum: Dienstag, 28 November, 2000 um 20:35:20

Kommentar:

Ja - auch ich möchte mich in der Reihe derer anstellen, die Dir zu dieser Seite gratulieren. Ich bin etwa 3-4 mal im Jahr in Russland. Leider habe ich es noch nicht weiter als bis nach Simbirsk geschafft. Im kommenden Jahr werde ich sicher einmal das "volle Programm" abfahren. Ich kann aber nur bestätigen, dass der Komfort und das Service in den Zügen ausgezeichnet und sehr gut sind. In Russland selbst bewege ich mich außer dem Flug nach Moskau immer nur mit den Öffis und habe auch dabei noch nie schlechte Erfahrungen gemacht. In diesem Sinne - servus.


Name: Karsten 


Datum: Samstag, 18 November, 2000 um 13:44:01

Kommentar:

Echt toll diese Seite. Ich bin begeistert. Vor allem die schönen Bilder haben es mir angetan. Diese Seite ist dir echt gelungen und ich spiele mit dem Gedanken selbst diese Reise anzutreten. Mit freundlichen Grüßen Karsten


Name: André Thieß 

Email: thiesser@t-online.de


Datum: Dienstag, 14 November, 2000 um 23:23:25

Kommentar:

Gute Seite. Musste lange suchen um mal aktuelle Reiseberichte zu finden. Dein Bericht hat mich bestätigt die Reise anzutreten.


Name: Benedikt Bisping 

Email: reisen@service.bund-naturschutz.de


Datum: Dienstag, 10 Oktober, 2000 um 23:08:17

Kommentar:

Herzlichen Glückwunsch zu diesen Seiten. Wir kommen gerade mit einer Reisegruppe zurück von einer tollen Transsib-Reise zum Baikalsee; über 15.200 km ausschließlich per Bahn. Wir können gut nachvollziehen, warum man schon fast "Transsib- und Baikalsee-süchtig" werden kann... Schaut doch auch mal bei uns rein: http://www.service.bund-naturschutz.de


Name: Benedikt Bisping 

Email: reisen@service.bund-naturschutz.de


Datum: Dienstag, 10 Oktober, 2000 um 23:06:46

Kommentar:

Herzlichen Glückwunsch zu diesen Seiten. Wir kommen gerade mit einer Reisegruppe zurück von einer tollen Transsib-Reise zum Baikalsee; über 15.200 km ausschließlich per Bahn. Wir können gut nachvollziehen, warum man schon fast "Transsib- und Baikalsee-süchtig" werden kann... Schaut doch auch mal bei uns rein: http://www.serivce.bund-naturschutz.de


Name: Thomas Mehlhorn 

Email: thomas_mehlhorn@hotmail.com


Datum: Dienstag, 10 Oktober, 2000 um 15:46:09

Kommentar:

Die beste Seite ueber die Transsib die ich jemals gefunden habe.Congratulation Mr. Vogel


Name: Doris und Helmut 

Email: BOKOBRA99@aol.com


Datum: Samstag, 2 September, 2000 um 15:57:16

Kommentar:

Hallo, morgen geht es bei uns los. Auf nach Moskau und am Dienstag beginnt die Reise mit der TRANSSIB. Haben schon Reisefieber. Fahren von Moskau nach Peking mit einigen Zwischenstops. Die Seite ist super und war auch ausschlaggebend für die Entscheidung, uns ins dieses Abenteuer zu stürzen. Alles Liebe Doris und Helmut


Name: Paul Rosch 

Email: uterosch@aol.com


Datum: Sonntag, 13 August, 2000 um 11:05:32

Kommentar:

Die Seite sieht echt klasse aus!!!! Sehr gut gemacht, bloß manchmal ein bißchen zuviel Text... Aber soviel wusste ich nicht mal über die Transibirische Eisenbahn!!!! Einfach Klasse... Dein Nachbar - Paul-LENIN


Name: Werner Luetjens 

Email: whluetjens@primus.com.au


Datum: Montag, 7 August, 2000 um 12:31:24

Kommentar:

Eine sehr gute Zusammenstellug der Altenburger Seite. Ich habe einige Zeit in Altenburg zugebracht- viele Gruesse aus AUSTRALIEN.


Name: Christian Neubauer 


Datum: Dienstag, 1 August, 2000 um 15:04:44

Kommentar:

Hallo.Ich habe das Konsalik Buch "Transsibirien-Express" gerade zu ende gelesen und war so von den Erzählungen begeistert, dass ich jetzt im Internet nach Material über den Zug suchte.Dabei bin ich irgendwie auf Ihre Seite gestoßen.Herzlichen Dank und Auf wiedersehen!


Name: Christine 


Datum: Samstag, 29 Juli, 2000 um 23:17:25

Kommentar:

Hallo Jürgen, auf meiner Suche über Infos zum Baikalsee bin ich auf deiner schönen Seite gelandet. Ich war vor mehr als 10 Jahren zwischen Moskau und Lenigrad mit der Transibirischen Eisenbahn unterwegs. Meine eindruckvollsten Erinnerungen waren die tatsächlich existierende Schaffnerin mit dem damfenden Teekessel, die Wahnsinnswärme in dem Zug ( es war Winter) und die Erinnerungen an den Versuch in diesem Abteil zu schlafen. Seitdem heisst es in guter Erinnerung an die Reise auch "Transwibb" :-) Viele Grüsse Christine


Name: Hans-W. Oertel 

Email: hwo@vineta.com


Datum: Montag, 24 Juli, 2000 um 20:34:25

Kommentar:

einen besonderen gruß von berlin nach altenburg. angeregt durch diese seite machen wir im september 2000 ebenfalls einen eisenbahnmarathon mit der transsib. vielen dank für die anregungen, die sich aus dem reisebericht ergeben.


Name: Nadine Williams 

Email: MrsWilliams@gmx.de


Datum: Sonntag, 9 Juli, 2000 um 19:56:26

Kommentar:

Eigentlich habe ich die Homepage von dem Schauspieler Jürgen Vogel gesucht. Aber deine Seite ist auch schön geworden. Kennst du die Adresse vom Schauspieler? Viel Spaß im Urlaub wünscht Nadine


Name: Olaf Hessbrüggen 

Email: Hessbrueggen-Elten@t-online.de


Datum: Samstag, 8 Juli, 2000 um 16:15:51

Kommentar:

Hallo Jürgen, Wir werden im September 2001 mit der Transsib von Moskau nach Wladivostok reisen. Deine tolle Site ist für uns unum- gänglich. Mach weiter so. Grüße aus Elten, Olaf Meine Homepage: http://welcome.to/SatspaceElten


Name: Olaf Hessbrüggen 

Email: Hessbrueggen-Elten@t-online.de


Datum: Samstag, 8 Juli, 2000 um 16:15:34

Kommentar:

Hallo Jürgen, Wir werden im September 2001 mit der Transsib von Moskau nach Wladivostok reisen. Deine tolle Site ist für uns unum- gänglich. Mach weiter so. Grüße aus Elten, Olaf Meine Homepage: http://welcome.to/SatspaceElten


Name: Basti Bergau 

Email: sebbergau@hotmail.com


Datum: Donnerstag, 6 Juli, 2000 um 17:21:54

Kommentar:

Hallo, Super Seite! Ich hab die Tour letztes Jahr auch mit Freunden gemacht. Ich kann einen Abstecher in die Mongolei übrigens wärmstens empfehlen. Viel Spaß dieses Jahr!


Name: Alexandre Lobanov 

Email: alex_lobanoff@yahoo.com


Datum: Mittwoch, 28 Juni, 2000 um 14:17:38

Kommentar:

Vielen Dank für deine Seite!!! Ich denke, ich bin der erste Russe, der in dein Gästebuch seinen sehr großen Dank eingetragen hat. Ich studiere z.Z. in Dresden und habe vor kurzem eine Belegarbeit über die Transsib geschrieben. Diene Site hat mir damit sehr gut geholfen. Ich freue mich dafür, wie du dich Russen vorstellst - du hast bestimmt keine Vorurteile. Hoffentlich hast sehr viel Spaß während deiner Reise durch das endlose Rußland gehabt. Ich bedanke mich nochmals für deine wunderschöne Site!!! A.L. 28.06.2000 Dresden


Name: K.Labling 

Email: karl.labling1@ngi.de


Datum: Mittwoch, 28 Juni, 2000 um 01:59:46

Kommentar:

Du hast meinen Traum verwirklicht. Gratuliere!!


Name: Kolly Marie-José 

Email: mj.kolly@caramail.com


Datum: Mittwoch, 14 Juni, 2000 um 19:12:56

Kommentar:

Hey Jürgen! Glückwunsch zu deiner Site, sie ist super aufgebaut, hat tolle fotos und super texte! da ich gerade einen riesigen vortrag über russland abgeben muss, war ich echt froh über diese homepage!!!! Merci!


Name: reinhard fröschl 

Email: keine adresse


Datum: Dienstag, 6 Juni, 2000 um 12:33:21

Kommentar:

ihre seiten sind super tolle berichte tolle fotos viele grüsse ein eisenbahnfan aus bayern


Name: reinhard fröschl 


Datum: Dienstag, 6 Juni, 2000 um 12:31:08

Kommentar:

t olle berichte tolle fotos deine internetseiten sind super


Name: Matthias 


Datum: Donnerstag, 25 Mai, 2000 um 22:03:12

Kommentar:

Vielen Dank fuer die tolle Berichtdarstellung. Ich habe schon viel ueber die Rossija gelesen, aber Dein Bericht war beim weitem der Beste. Ich mache jetzt schon Plaene, auch mal mit der Transsib zu fahren.


Name: vreni 

Email: www.blablabla3@gmx.de


Datum: Donnerstag, 18 Mai, 2000 um 17:00:41

Kommentar:

ich freu mich sehr ,dass ich auf ihrer homepage"gelandet bin !!!!! hier hab ich viel nütztliches Info material gefunden!!!!! wir nehmen Rußland gerade in der Schule durch und müssen selbst eine Reise (geschichte)schreiben , wie sie sie allerdings wohl selbst erlebt haben!!!!!!!!!!!!!!!! viel spaß weiterhin ihre Vreni


Name: Claudia.Puffe 

Email: Claudia.Puffe@fh-zwickau.de


Datum: Mittwoch, 17 Mai, 2000 um 15:27:47

Kommentar:

Hallo Jürgen, ich bin gerade so durchs Netz gesprungen und habe Deine Seite gefunden. Finde ich echt interessant. Erstens nämlich, weil ich in der Nähe von ABG wohne und zweitens, weil ich mit drei Freunden nächstes Jahr von Peking mit der Transsib nach Moskau fahren will als krönender Abschluss eines einjährigen Aufenthaltes in China. Wenn ich so richtig dringende Fragen habe, werde ich mich natürlich an Dich wenden. Also denne Tschüßi Claudia


Name: Helmut Jeschke 

Email: helmutjeschke@onlinehome.de


Datum: Dienstag, 25 April, 2000 um 22:53:28

Kommentar:

Ich habe im August 1999 eine Reise mit der Transsib von Moskau nach Peking gemacht. Es war fantastisch. Ihr Bericht hat Erinnerungen geweckt.


Name: Gary 

Email: garyw@web.de


Datum: Sonntag, 16 April, 2000 um 22:58:08

Kommentar:

Schaut doch mal unter www.lernidee-reisen.de Die veranstalten immer mal wieder einen Sonderzug. Gruß! Gerald


Name: karsten wulf 

Email: karsten.wulf@t-online.de


Datum: Freitag, 7 April, 2000 um 23:18:17

Kommentar:

Klasse Seite. Kannst Du mir Informationen über Kosten und Buchung zukommen lassen. Danke!


Name: Günter 

Email: g_m_riedler@hotmail.com


Datum: Freitag, 24 März, 2000 um 23:18:44

Kommentar:

Eine Klasse Arbeit. Ich freue mich, das Sie sich so für Altenburg einsetzen. Ihr reisebericht ist sehr gelungen.Ich habe diese Reise vor 2o Jahren gemacht und es war unvergeßlich ich kann es nur empfehlen.


Name: friedrich morawetz 

Email: friedrich.morawetz@chello.at


Datum: Donnerstag, 23 März, 2000 um 18:05:40

Kommentar:

da ich vorhabe,in 3 jahren diese reise zu unternehmen,gefällt mir ihre seite sehr gut!auf meiner homepage >http://members.chello.at/friedrich.morawetz/Seite_1x.html< habe ich einen link auf ihre seite gesetzt. gruss aus wiener neustadt/österreich


Name: H:W: Glaser 

Email: h.w.glaser@gmx.de


Datum: Montag, 20 März, 2000 um 13:20:00

Kommentar:

Bericht hat mir gefallen ! Herzlichen Dank für dei Informationen. Wer war der Reiseveranstalter ? Wie gross war die Gruppe ? Was sind die Kosten ? Gruss HWG


Name: Siegfied Bobe 

Email: siegfriedbobe@gmx.de


Datum: Freitag, 17 März, 2000 um 15:50:33

Kommentar:

Danke für diesen anschaulichen Bericht, für meine Zukunft ist die Reise auch geplant.


Name: Christine Hoyer 

Email: choyer@math.uni-paderborn.de


Datum: Freitag, 17 März, 2000 um 11:05:08

Kommentar:

Hi! Ich finde deine Seite sehr informativ. Ich plane gerade selbst eine Reise mit der Transsib fuer den Sommer 2001 und es wuerde mich interessieren, bei welcher Reisegesellschaft du gebucht hast. Vielleicht koenntest du mir auch noch weitere Informationen geben, die man bei einer solchen Reise beachten muss. Gruss, Christine ***


Name: E.Sachsenroeder 

Email: E.Sachsenroeder@t-online.de


Datum: Donnerstag, 9 März, 2000 um 19:52:51

Kommentar:

Danke, das du meine Heimatstadt ins Internet gestellt hast, bin seit 20 Jahren schon wegezogen.


Name: E.Sachenroeder 

Email: E.Sachsenroeder@t-online.de


Datum: Donnerstag, 9 März, 2000 um 19:51:07

Kommentar:

Danke, das du meine Heimatstadt ins Internet gestellt hast, bin seit 20 Jahren schon wegezogen.


Name: JSteinbrec@aol.com 


Datum: Donnerstag, 9 März, 2000 um 16:22:29

Kommentar:

Vielen Dank für den Bericht. Meine Tochter hat sich einiges für ihr Referat gemerkt.


Name: Mario 

Email: m.e.gentsch@t-online.de


Datum: Montag, 6 März, 2000 um 21:45:45

Kommentar:

Hi Jürgen, Na wird doch, läst sich sich doch schon besser anschauen. Wie gasagt, ist aber Zeitaufwendig nischer? Gruß Mario http://megentsch.come.to


Name: Jörg Weber 

Email: jrgweber@aol.com


Datum: Freitag, 3 März, 2000 um 01:43:58

Kommentar:

Deine Schilderung der Transsibfahrt ist sehr interessant. Ich habe die Tour auch schon gemacht, allerdings durch die Mongolei bis Peking. War bei mir ziemlich abenteuerlich und nicht so ohne, da keine anderen westlichen Touristen im Wagon. Gruß Jörg www.weber-joerg.de


Name: Youssef Shehab 

Email: elmasri@t-online.de


Datum: Donnerstag, 24 Februar, 2000 um 18:24:31

Kommentar:

Hallo Jürgen, wie versprochen, schreibe ich dir eine mail. Ich habe mir Deine Web-seite angeschauet, sie ist wirklich sehr gut, dann bis morgen herr Nachbar Youssef


Name: silvio 

Email: silvio.neumann@gmx.de


Datum: Montag, 7 Februar, 2000 um 17:46:12

Kommentar:

hallo jürgen, erstmal vorn weg: deine seite ist wirklich sehr informativ und mit viel begeisterung geschrieben. ich überlege auch gerade diesen trip in diesem sommer zu unternehmen und habe mich aus diesem grund im web schon mal kundig gemacht. irgendwie habe ich den eindruck, dass verschiedene reiseveranstalter, die diese reisen anbieten, eine große scheibe von dem kuchen ab haben wollen. wo hast du deinen trip gebucht und wie läuft es mit den visa-formalitäten ab? ich würde mich über eine antwort freuen. bis denne, silvio!


Kommentar:

Hallo Jürgen, finde Deine Page echt super. Man spürt sofort, daß Dir die Reise viel Spaß gemacht hat und Du von der russischen Mentalität ganz ergriffen bist. Wirst Du die Reise nochmal unternehmen ? Viele Grüße von Conny.